Jetzt geht’s an die Bankschließfächer der Griechen

Vertragsbrüchig schleust das Merkel-Regime hunderte Milliarden Euros ins korrupte Griechenland und gleichzeitig sammeln Griechen in Bankschließfächern Kostbarkeiten wie Diamanten, Goldbarren, alte Meister?

Wenn es Griechen so schlecht geht wie sie ständig selber behaupten, warum haben die dann Bankschließfächer? Handelt es sich vielleicht um Phänomene die typisch sind für dieses korrupte Betrügerland? Griechenland wird immer noch viel zu milde behandelt. Die Letzten, die nach dem guten alten Rom noch wussten wie man Griechenland behandeln muß, waren die Herrscher des Osmanischen Reichs. Damals verfuhr man völlig richtig mit den Griechen. Wenn das Osmanische Reich wieder auf Griechenland ausgedehnt werden würde und die Griechen in die osmanische Zucht genommen würden so wäre das eine famose Sache für die gesamte Welt.

Zero Hedge:

Greek Authorities To Launch Mass Confiscation Of Safe Deposit Boxes, Securities, Homes In Tax-Evasion Crackdown

Das korrupte Betrügerland Griechenland sollte es vielleicht mal mit Fleiß und Ehrlichkeit probieren

Das korrupte Betrügerland Griechenland hat noch nicht mal den Verstand aus der Sterbezone Eurozone auszutreten obwohl es Griechenland sehr viel besser ginge wenn es nicht den Euro hätte, Musterbeispiel dafür ist Island.

Express:

Greek debt crisis: EU discord INTENSIFIES as Slovakia joins Germany to QUASH easy bailout

GREECE prime minister Alexis Tsipras is facing yet more resistance from member states over his controversial bailout deal.

Macron ist das beginnende Ende, sagt Diogenes

Geolitico:

Macron ist der Anfang vom Ende

Veröffentlicht am 9. Mai 2017 von in Im Blickpunkt // 48 Kommentare

Freimaurerische Symbolik bei der Rede von Macron an der Pyramide des Louvre
Symbolisme maçonnique au discours de Macron à la pyramide du Louvre

Leser schreibt:

In der Sterbeklinik Eurozone liegt Frankreich auf der Intensivstation. Die Behandlung des Todgeweihten übernahm der durch keinerlei Fachkompetenz hervorgetretene Dr. A. Cula. Er änderte seinen Namen Dr. A. Cula in Macron.