Vergangene Nacht riegelte Frankreich sich an der Grenze zu Italien gegen illegale Neger ab

Jouwatch:

Frankreich riegelt Grenzübergang nach Italien ab

Italien/Frankreich – In der Nacht zum Montag versuchten hunderte Immigranten – mehrheitlich aus dem Sudan – über die italienisch-französische Grenze zu gelangen. Die Polizei setzte Tränengas ein. Die Franzosen haben den Grenzübergang nach Italien abgeriegelt. Mit Video.

Diese Neger sollten endlich damit beginnen ihre eigenen Länder voranzubringen anstatt sich in Europa durchfüttern zu lassen.

München, Schießerei S-Bahn Unterföhring, Augenzeugen packen aus

Münchner Merkur:

S-Bahn-Horror von Unterföhring: Zwei Augenzeugen verraten Details

Sein Sitznachbar, Eder beschreibt ihn als südländischen Typ, springt plötzlich auf und läuft durch den Gang der S-Bahn … . Eder denkt sich nichts weiter, als er plötzlich Geschrei und Schläge hört. „Ich bin aufgestanden und habe gesehen, wie er auf einen Mann einschlug. Der Angegriffene blutete heftig aus Mund und Nase.“

Eder steigt ein, sieht noch, wie die Beamten mit dem dunkelhäutigen Mann und zwei Zeugen …

Siehe:

München: Verbrecher nimmt sich von Polizist die Dienstpistole, schießt damit Frau in den Kopf und schießt auf Passanten – Polizei: „Kein Terror“

30 Millionen Neger sollen binnen der nächsten 10 Jahre zu uns kommen

Info-direkt:

30 Millionen Afrikaner kommen in den nächsten 10 Jahren


Hahn erinnerte daran, dass die Zahl der Afrikaner derzeit rund eine Milliarde betrage. Die Bevölkerungszahl werde in den nächsten Jahrzehnten stark wachsen. 

„Das wird nicht ohne Migration gehen, das liegt auf der Hand“, behauptete EU-Nachbarschaftskommissar Hahn und sagte …

30 Millionen Afrikaner könnten kommen

EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani sagte laut Medienberichten, bis zu 30 Millionen Afrikaner könnten schon innerhalb der nächsten zehn Jahre in die EU kommen. …

Wenn ein EU-Bonze sagt  „könnten kommen“, wenn er von 30 Millionen Negern spricht die Europa penetrieren, dann verniedlicht er und meint daß 90 Millionen sicher kommen.
EU-Bonzen betreiben das Lügen als Selbstverständlichkeit.
Die EU ist eine Vorstufe zum globalen Sklavenstaat, zum Weltstaat.
Um den Weltstaat zu schaffen darum werden Nationen, Kulturen und Völker vernichtet mit der Migrationswaffe.
Mittels der Migrationswaffe werden auch gewachsene Strukturen und Traditionen zerstört, das fängt schon auf der Schule an wo Kinder noch nicht mal mehr den offiziellen eingeschrumpften Lehrplan erfüllen. — Wie denn auch wenn in den Klassen massenweise Schüler sitzen die kein Wort der Unterrichtssprache verstehen? Gleichzeitig wird in Singapur und anderen asiatischen Ländern Unterricht nach preußischem Vorbild erteilt, die Folge ist daß Schüler aus Singapur deutschen Schulkindern um den Faktor dreißig überlegen sind. Dafür verstehen aber deutsche Schulkinder mehr von der Theorie und Wissenschaft des Arschficks.

München kulturbereichert mit Kopfarbeit: Afrikaner rammt Bauarbeiter Messer in Kopf

Kulturbereicherung durch Kopfarbeit

Dass der Messer-in-den-Kopf-Rammer Afrikaner ist wird von fast allen Medien verschwiegen. Was hat dieser Afrikaner in Deutschland zu suchen? Man darf muß sich bereichert fühlen durch seine Anwesenheit im ehemaligen Deutschland.

Abendzeitung:

Mordversuch auf Baustelle

Sendling: Mann sticht Messer in Kopf von Bauarbeiter


Gegen 18.50 Uhr  … Der gebürtige Togoer … hat … ein Messer in der Hand und rammt es ihm in den Kopf.

Wikipedia zeigt wo Togo liegt. Offensichtlich ist es in unserer direkten Nachbarschaft und wir müssen darum alle aus Togo und auch aus Afrika bei uns aufnehmen, wenn wir dabei draufgehen dann ist das halt nun mal so, dann hat der, dessen Namen wir jetzt nicht nennen wollen, es eben so gewollt. Halleluja. Inschallah.

Die Blogreaktion erteilt jedem Leseverbot, Hausverbot, Aufenthaltsverbot, Überfliegeverbot, Landeverbot und Parkverbot
der sich nicht bereit ist seinen Kopf
für Kulturbereicherung hinzuhalten!

Kulturbereicherung ist ein hoher Wert. Der höchste den es gibt! Der höchste Wert seit dem Urknall, wenn man der Merkelsekte CDU=SPD=GRÜNSPINNER=CSU=LINKE=FDP=Einheitsblockpartei glaubt. Für diesen Wert muß man bereit sein  das eine oder andere kleine oder größere Opfer zu bringen!
Merke:

Das Leben ist der Güter höchstes nicht!
(Friedrich Schiller)

Kulturbereicherung steht höher.

Wer für Kulturbereicherung im Sinne des Merkel-Regimes seinen Kopf nicht hinhalten will ist ein Schwein und ein echt Schlimmer und recht Böser.

Kulturbereicherung in Bad Reichenhall: Vier Neger ziehen 51-jährigen Deutschen ins Gebüsch

bgland24:

Vorfall in Bad Reichenhall

Sexueller Übergriff: Vier Männer ziehen 51-Jährigen ins Gebüsch

Bad Reichenhall – Am späten Donnerstagabend wurde ein Mann von vier Personen massiv bedrängt. …Die Kriminalpolizei sucht jetzt nach Zeugen.

Am späten Abend des 18. Mai kam es in der Thumseestraße, Nähe der Luitpoldbrücke, zu einem sexuellenÜbergriff auf einen 51-jährigen Mann. Er war gegen 22.30 Uhr zu Fuß unterwegs, als er von vier dunkelhäutigen Männern in ein Gebüsch gezogen und erheblich körperlich bedrängt wurde.

Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Oberbayern ist jetzt wie Dortmund oder Berlin: Kulturbereichert. Im kulturbereicherten Deutschland werden neue Saiten aufgezogen. Wer konstatiert daß es auch Schimmelkulturen und Pestkulturen und Bakterienkulturen gibt und wissen will von welcher Kulturbereicherung genau gesprochen wird, wissen will welche Art von „Kultur“ mit dem Wort „Kulturbereicherung“ gemeint ist, der wird in kommenden Zeiten mittels Denkmälern womöglich als Held und Widerstandskämpfer geehrt.

Karlsruhe: Neger sticht mit Messer auf siebenjähriges Kind ein um es zu töten, Lügenmedien schwärzen daß der Täter Neger ist

Im folgenden Link sind Verweise zur Staatsanwaltschaft und zur Polizei aus denen klar hervorgeht daß der Messerstecher Neger ist und aus dem uns absolut nichts angehenden Negerland Kamerun kommt.
Manchmal fragt man sich ob die Politgauner keinen Atlas haben. Manchmal fragt man sich ob diese Politgang überhaupt weiß wie groß Kamerun oder Afrika ist.

truth24:

Afrikanischer Armutsflüchtling sticht auf 7 Jährige ein – sie kämpft um ihr Leben

Ein brutaler Wirtschaftsmigrant hat in Karlsruhe vor den Augen weiterer Kinder mit dem Messer auf ein 7 jähriges Kind eingestochen, um es zu ermorden und dabei lebensgefährlich verletzt – Keine große Zeitung berichtet, Presse vertuscht den Fall

Afrika geht uns nichts an. Afrika hat mehr als 60 Jahre Zeit gehabt die Früchte seiner Selbstregierung zu genießen. Was haben die Afrikaner daraus gemacht?
Woran liegt dieses Versagen? An den Genen vielleicht, wie es der Nobelpreisträger und Transistormiterfinder William Shockley immer wieder lehrte?
Warum haben Asiaten in der gleichen Zeit ihre Länder auf Vordermann gebracht? Beispiel: Wo stand Taiwan vor 60 Jahren und wo steht es jetzt?
Man vergleiche mit dem heutigen Primitivland Simbabwe, das heute völlig runter ist, wohingegen es vor 60 Jahren Rhodesien hieß und wirtschaftlich bestens positioniert war. Oder man vergleiche mit dem immer weiter verfallenden Südafrika. Warum verfallen sogar die Länder in Afrika, in denen Milch und Honig flossen solange dort Weiße regierten?

Vielleicht kann jemand die Fragen beantworten ob es einen Großmeister des Schach gibt der Neger ist, und ob es einen Neger gibt der so gut in Mathematik ist, daß er mit dem mathematischen Pendant zum Nobelpreis ausgezeichnet wurde, nämlich der Fields-Medaille. Warum eigentlich hören wir oft von asiatischen Programmierern aber nie von afrikanischen Programmierern?

Es mutet wahrlich merkwürdig an, daß bei Katzen, Hunden und bei Pferden und bei vielen anderen Säugetieren die Interessenten streng auf die jeweilige Herkunft achten, um es milde zu formulieren. Informieren Sie sich mal was Sie dafür bezahlen müssen wenn Sie wollen daß ein Rassehengst jemanden bespringt….
Es ist allgemein bekannt daß für Rassepferde, -katzen oder -hunde, die offiziell als solche bezeichnet werden, weit höhere Preise gezahlt werden als für irgendwelche andere. Bei diesen Säugetieren sollen also Gene wichtig sein?
(Ich selbst halte dies darum für Blödsinn weil ich einen Rassehund – Labrador – mit ewig langem Stammbaum und einen Mischling aus Schäferhund und Rottweiler hatte und der Mischlingshund war dem Rassehund in allen Belangen weit überlegen, der Rassehund hatte 1000 DM gekostet und der Mischling war umsonst gewesen. Und die schönsten Frauen, die mir jemals begegneten, waren genetische Vermischungen von Eltern die hälftig Asiaten und hälftig Europäer waren, diese Frauen waren nicht nur eine Wohltat für das Auge, sie waren zudem neben der oberflächlichen Schönheit auch mit tiefergelegenen anderen Vorzügen und Fähigkeiten begabt, die man nicht sofort wahrnahm.)