Merkel gibt zu daß Multikulti krachend gescheitert ist und sie uns Kulturfremden ausgeliefert hat

Zero Hedge:

Merkel gesteht daß deutsches Multikulti krachend gescheitert ist

Merkel Admits German Multiculturalism Has „Utterly Failed“

Merkel sagt daß ihr Versuch [auf unsere Kosten] eine multikultulturelle Gesellschaft zu schaffen „krachend gescheitert ist“ und daß von Zudringlingen [die auf unsere Kosten Geld plus Vollpension plus umfassendste ärztliche, prothetische und zahnärztliche Versorgung plus Freifahrscheine plus Übersetzer plus Befreiung vom Vorlegen von Beweisdokumenten geschenkt bekommen] zu wenig gefordert wird [dafür von arbeitenden steuerzahlenden Deutschen um so mehr]

German Chancellor Angela Merkel says her attempt to create a multicultural society has „utterly failed,“ and that too little had been required of immigrants …

Bald Zyankali statt Rente? Bundesbank schreibt daß Rentner nicht mehr bezahlt werden können

Welt:

Finanzierungslücken

Bundesbank warnt vor Schieflage bei der gesetzlichen Rente

Renter müssen noch keine staatlich verabreichten Zyankalipillen schlucken

Finanzen.net:

Arbeiten bis 69 – Bundesbank für späteren Rentenbeginn

… Bundesbank  … schlägt  … Anhebung des Rentenalters auf mehr als 69 Jahre vor.

Passend dazu:

‚Im OECD-Vergleich werden in Deutschland die geringsten Renten bezahlt‘: „Rente Italien: 2.409 Euro. Rente BRD: 812 Euro“

In der Wirtschaft ist man altes Eisen wenn man kaum der Pubertät entronnen seine ersten 50 Lebensjahre abgespult hat.

swp.de:

Nach Insolvenz Investor kauft Schweizer Group in Hattenhofen

Ein US-Unternehmen übernimmt die insolvente Schweizer Group. In Hattenhofen verlieren aber 90 Beschäftigte ihre Arbeit.

in Hattenhofen gebe es dadurch 90 Arbeitsplätze weniger. „Das Bittere daran ist, dass vielen Beschäftigten, die auf ein längeres Arbeitsleben blicken, gekündigt wird“. Vor allem die Mitarbeiter über 50 Jahre stünden vor dem Aus. …

Merkelmob zerstört Ruf von „Made in Germany“

Es gibt nichts was der Merkelmob in und an Deutschland nicht zerstört und gleichzeitig gibt es depperte Deutsche die die Einheitspartei wählen, falls die offiziell erzählten Wahlergebnisse nicht gefälscht sind.

Wallstreet online:

Massiver Ansehensverlust für „Made in Germany“

Das Herkunftslabel „Made in Germany“ leidet in den wichtigen Industrie- und Schwellenländern unter einem massiven Verlust an Ansehen. Nach der „Trust Barometer“ der US-amerikanischen Kommunikationsagentur Edelman stürzte das Vertrauen der entwickelten Volkswirtschaften in deutsche Unternehmen innerhalb von wenig mehr als zwölf Monaten um 15 Prozentpunkte auf 44 Prozent ab. …
Nie zuvor seit Beginn der regelmäßigen Messungen hat es einen derartigen Vertrauensverfall gegeben, …

Die Wahrheit warum Frankreich bis zum Bauchnabel in der Scheisse steckt und warum seit 50 Wochen die Gelbwesten demonstrieren

Aus der Schweiz die Wahrheit

Eine fantastische Zusammenfassung der Ursachen der seit 50 Jahren absichtlich vollzogenen Zerstörung des guten alten Frankreichs: Schulsystem zerstört, Deindustrialisierung, Verarmung der Ureinwohner, Masseneinwanderung, öffentliche Verwahrlosung, explodierende Kriminalität, Rundumverarschung mittels Medien, enorme Überschuldung, Gewalt in den Städten, Islamismus, offene Grenzen, hohe Steuern, sinkende Kaufkraft beim Normalbürger, Ruinierung der Mittelklasse.

Die in der Schweiz erscheinenden Zeit-Fragen:

„Mondays for Jobs“ – Aktion gegen Entlassungen

Rote Fahne News:

Göppingen

„Mondays for Jobs“-Aktion gegen Entlassungen bei Schuler Pressen

Am Montag 14. Oktober, 5 vor 12 Uhr protestierten 130 Schuler-Kolleginnen und -Kollegen vor dem Tor gegen die Schließung der Produktion in Göppingen. 320 Kolleginnen und Kollegen sollen entlassen werden. Ab September 2020 wird die Ausbildung von Lehrlingen ebenfalls eingestellt.

Thilo Sarrazin: „Sinn und Unsinn von Politik in Zeiten der globalen Erwärmung“

Achgut:

Sinn und Unsinn von Politik in Zeiten der globalen Erwärmung

Die Bundesregierung hat ein Klimapaket auf den Weg gebracht. Was normativ und rechnerisch richtig sein mag, ist aber noch lange nicht umsetzbar. Ich halte die Forderung nach einer weltweiten Null-Emission bei Treibhausgasen im Verlauf von nur dreißig Jahren für technokratisch größenwahnsinnig und politisch selbstmörderisch.  / mehr

Dramatischer Anstieg der Ausländerkriminalität in Thüringen – Rot-rot-grüne Landesregierung hat andere Prioritäten

Epoch Times:

Dramatischer Anstieg der Ausländerkriminalität in Thüringen – Rot-rot-grüne Landesregierung hat andere Prioritäten

Während Politiker und Medien nicht nur in Thüringen die angeblich gesunkene Kriminalität feiern, wird der Öffentlichkeit konsequent verschwiegen, dass dieser Rückgang nur die Kriminalität von Einheimischen betrifft, während die Kriminalität von Ausländern zuwanderungsbedingt seit 2015 signifikant zunimmt. Mehr»