Halle: Frau im Hausflur durch Neger sexuell belästigt

Kulturbereicherung

Jouwatch:

Halle: Frau im Hausflur sexuell belästigt

In Halle an der Saale ist eine Frau im Hausflur von einem dunkelhäutigen Mann belästigt…
Advertisements

Westen der USA buchstäblich in Flammen: Waldbrände, Buschbrände

Zero Hedge:

As Hurricanes Slam The South, Shocking Images Show The Western US Is Literally On Fire

Amid the aftermath of Hurricane Harvey and the impending destruction of Hurricane Irma, many Americans may not be aware that the western region of the country is suffering the opposite wrath of mother nature. From southern California to Washington, wildfires are engulfing thousands of acres of land and prompting thousands of evacuations. Many of the states battling the wildfires have been doing so all summer.

Schon vor rund 6 Millionen Jahren gab es Menschen

Standard:

Uralte Spuren auf Kreta geben Rätsel auf

5,7 Millionen Jahre alte Fußabdrücke könnten von frühem Vormenschen stammen, was die Evolution der Homininen umschreiben würde

Lemuria und Atlantis starben genauso wie die moderne „Zivilisation“ sterben wird.

Daß Darwins Gefasel eine groteske Lüge ist erkennt man schon dann wenn man alte Fernsehsendungen, beispielsweise die Krimiserie „Der Kommissar“, mit dem vergleicht was sich heute in Fußgängerzonen ehemals deutscher Städte herumtreibt.
Oder wenn man das geistdurchfurchte Antlitz des ehemaligen SPD-Chefs Dr. Kurt Schumacher

https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Kurt_Schumacher.jpg

Datei:2 DM Kopseite Kurt Schumacher.jpg

vergleicht mit der fetten Physiognomie eines Siggi Gabriel.
Anderes Beispiel wären die Fernsehsendungen der Krimis von Durbridge. Man kann alte TV-Krimis – es dürfen auch Filme sein – auch als Zeitzeugen für die Alltagskultur von damals betrachten.

Es müssen keine Krimis sein. Augenöffnend ist wenn man bei Youtube die Million Berliner betrachtet, die 1953 beim Besuch des damaligen amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy die Straßen säumten. Wenn man deren Kleidung und deren Gesichter betrachtet und mit dem vergleicht was man heute in ehemals deutschen Städten zu sehen kriegt dann geschieht zweierlei:

  1. Man muß vor Abscheu reihern.
  2. Man erkennt wie grotesk gelogen Darwins Geschwätz der angeblichen Evolution ist, denn wir Deutschen sind Zeuge einer Devolution schlimmster Art die uns selbst betrifft und in dem erdgeschichtlich und menschheitsgeschichlich winzigem Zeitraum zwischen, um bei dem Beispiel mit Kennedy zu bleiben, 1963 und 2017, also in schlaffen 54 Jahren geschah.
    Schon wer von dieser Abwärtsentwicklung nur mittelstark getroffen ist hat dadurch die Fähigkeit verloren zu bemerken was ihm widerfuhr und wie tief er schon gefallen ist.

Der Fall geht weiter. Immer schneller.
In Deutschland ist es in praktisch allen Branchen und ganz besonders in Politik und im Journalismus heute Einstellungsvoraussetzung und Karrierevoraussetzung Nummer 1 daß man in der Abwärtsentwicklung schon tierisch tief fortgeschritten alias gefallen ist.
Musterbeispiele für diese Wahrheit sind die Kandidatenlisten der etablierten Parteien für die Bundestagswahl am 24. 9.
Die größte Karriere und der größte finanzielle Reibach steht für die bereit, die auf der nach unten offenen Skala des Tiefenfalls schon, nachdem sie aus dem Plusbereich fallend die Nulllinie passierten, jetzt im dem Bereich von minus 20 sind.
Bis zum absoluten Nullpunkt haben wir noch Platz nach unten und dürfen noch Abartigeres und Schauerlicheres erwarten.

Bremen: Security-Personal für Parkharker

PI:

Bremen mit Problemen – Security-Personal für Gartenpfleger!

Nach Prügelattacken auf Polizeibeamte, Sanitäter, Notärzte und Feuerwehren wissen nun auch die harkenden Gartenpfleger, was eine „Harke“ bedeutet: Ein Gartenbau-Team arbeitete an den Sozialunterkünften bei der Bremer Rotterdamer Straße, als jemand etwas ins Gebüsch warf. Einer der Gärtner bat, das zu unterlassen, da prügelten drei „Männer“ auf die vier Arbeiter ein und flüchteten anschließend. …