Coronavirus gibt der Modebranche Stoff zum Denken und wir werden bald ganz andere Sorgen haben denn

Tote wollen keine Kleidung.

Textilwirtschaft:

Corona trifft die Modebranche hart

Stillgelegte Fabriken, geschlossene Läden – die Corona-Epidemie legt China lahm. Das hat auch Auswirkungen auf die Modebranche. Der Stillstand in China hat Auswirkungen auf die gesamte textile Kette und das eigene Business der Modeanbieter im Reich der Mitte. Wie groß die Einbußen sein werden, ist noch nicht abzusehen. Aber die Sorge wächst.

 

Zitat aus einem Buch aus einer Zeit in der es in Deutschland noch einen Rest an Kultur gab:

Platon (427-347 v. Chr.) stammte aus einer alten Athener Familie und war der weitaus bedeutendste Schüler des Sokrates, dessen Persönlichkeit aus allen Werken Platons zu uns spricht. Sokrates verkörperte für den jungen Aristokraten und angehenden Politiker die Einheit des rechten Handelns, Sprechens und Denkens.

Zitat von Seite 50 aus dem 1983 erschienen Bändchen „Artemis – Wegweiser zur Antike“.