5G Apokalypse – Das Ausrottungsereignis – Vollständig auf deutsch

wunderhaft:

5G Apokalypse – Das Ausrottungsereignis – Vollständig auf deutsch

Ein Dokumentarfilm von Sacha Stone in voller Länge, der die existentielle Bedrohung der Menschheit durch 5G auf eine Weise aufzeigt, die wir uns nie hätten vorstellen können! Bitte teilen Sie dies so weit, wie Sie sich hingezogen fühlen….nutzen Sie es, um Ihre lokalen Bürokraten, Technokraten, Gesundheitspraktiker, lokalen und föderalen Regierungsbehörden und mehr als alles andere…Ihre Familie und Freunde anzusprechen.In diesem Film sind zu sehen:

Waffenentwicklungsexperten, Biologen, Molekular- und Zellbiologen, Blutmikroskopiker, Aktivisten sowie gute Führungskräfte an der Front.Wir wissen, was diese Technologie ist – wir wissen, wie sie konzipiert wurde, und wir wissen, wohin sie Menschen und Planeten bringen soll. Wir ziehen hier die Grenze…..und das tun wir mit dem vollen Feuer des Bewußtseins. Erhebe dich, Homo Sapiens!

Link zum Originalvideo:
https://www.youtube.com/watch?v=ol3tA… 

Sacha Stone:
https://sachastone.com/ 

NewEarth Projekt:
https://newearth.media/ 

Meine Website:
Www.alphavuk.net

Quelle: https://youtu.be/8Uka_S-vahI

DDR ging unter weil Regierung sich zu weit vom Volk entfernt hatte, genau so wird die BRD verrecken

Wieviel Leibwächter hat Merkel? Noch Kohl begab sich ungeschützt unters Volk. Der Merkel-Mob dient nicht deutschen Interessen. Der Merkel-Mob tut alles um Deutschland zu ruinieren und scheißt aufs Volk. Er verwendet das Wort „Volk“ nicht mehr, Das sagt schon alles.

Sputnik:

Mit Stolz und Ärger – Rückblick des letzten DDR-Chefaufklärers auf die DDR 1989. TEIL 1

Das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) der DDR hat den Untergang des eigenen Landes nicht verhindern können. Auch dessen Kundschafter, heute Spione genannt, haben dabei nur zusehen können. Warum das so war, hat Generaloberst a.D. Werner Großmann, letzter DDR-Chefaufklärer, im Gespräch mit Sputnik versucht zu erklären.

„Die Parteiführung hatte sich so weit vom Volk entfernt und glaubte das nicht, was ihr gemeldet wurde. Sie hat selbst auch nicht begriffen, dass etwas geschehen muss. Es war eine schlimme Situation, dass alles, was sorgfältig geprüft und vorgeschlagen wurde, nicht ernst genommen wurde.“

 

 

‚Sexorgien des Kanzlers im Drogen-Hinterzimmer‘, Video

OE24:

Neues Video sorgt für Wirbel


20min:

Strache spricht in Video von «Sex-Orgien von Kurz»

Da ist zu hören: «Also, ich habe einen Informanten, der hat mir Fotos vom Kern (Ehemaliger österreichischer Bundeskanzler, Anm. Red.) geschickt. Mit minderjährigen Schwarzen in Kapstadt.» Ausserdem spricht Strache von «Sex-Orgien von Kurz in den Drogen-Hinterzimmern».

Heute:

Video über „Sex-Orgien von Kurz“

Der damalige US-Präsident John F. Kennedy war bekannt für seine Frauengeschichten. Auch Kennedys Nachfolger Lyndon B. Johnson trieb es wild im Weißen Haus. Er lud Frauen ein das Weiße Haus zu besuchen. Als sie dort nachts im Bett lagen und schliefen wurden sie vom  Präsidenten geweckt, der nackt vor ihnen stand und befahl:

Rutsch rüber, Baby! Hier kommt Dein Präsident!