Soros schmiert Brexit-Gegner

Freie Welt:

US-Milliardär wird wieder in Großbritannien aktiv

Soros unterstützt Brexit-Gegner mit Geldspende

Der US-Milliardär George Soros kann und will sich mit dem britischen Ausstieg aus der EU einfach nicht abfinden. Deshalb unterstützt er die Gegner des Austritts. Die Organisation »Best for Britain« hat eine üppige Spende von Soros erhalten.

Advertisements

Merkel tut was der von Rothschild bezahlte Freimaurer Kalergi plante

Epoch Times:

Der Kalergi-Plan und die Abschaffung der europäischen Völker – Merkel erhielt 2010 Kalergi-Preis

Im Kalergi-Plan wird seit 1922 die Abschaffung der europäischen Völkervielfalt angedacht, eine „Alternativlosigkeit“ des Planes wurde herbeigeredet … und Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde 2010 mit dem „Europapreis“ der „Coudenhove-Kalergi Stiftung“ ausgezeichnet.
Deutlicher kann die volkverräterische fette Vettel nicht zeigen daß sie dem Plan des Freimaurers Coudenhove-Kalergi folgt, der ihn 1924 in seinem Machwerk „Praktischer Idealismus“ beschrieb und dafür von Rothschild via Warburg mit 60.000 Goldmark gesponsort wurde, was man in der englischsprachigen – aber nicht in der deutschsprachigen – Wikipedia nachlesen kann.
Wikipedia:

Richard von Coudenhove-Kalergi

Pan-European political activist

According to his autobiography, at the beginning of 1924 his friend Baron Louis de Rothschild introduced him to Max Warburg who offered to finance his movement for the next 3 years by giving him 60,000 gold marks. Warburg remained sincerely interested in the movement for the remainder of his life and served as an intermediate for Coudenhove-Kalergi with influential Americans such as banker Paul Warburg and financier Bernard Baruch. In April 1924, Coudenhove-Kalergi founded the journal Paneuropa (1924–1938) of which he was editor and principal author. The next year he started publishing his main work, the Kampf um Paneuropa (The fight for Paneuropa, 1925–1928, three volumes). In 1926, the first Congress of the Pan-European Union was held in Vienna and the 2,000 delegates elected Coudenhove-Kalergi as president of the Central Council, a position he held until his death in 1972.

 

merkelreitetdeutschland

Vera Lengsfeld: „Wir werden verarscht, dass es quietscht!“ (Geheimabkommen Merkel-SPD)

"Stempel Grunge rot streng geheim" Stockfotos und ...

Vera Lengsfeld (Hervorhebung durch die Redaktion):

Wir werden verarscht, dass es quietscht!

Mit einer knappen Mehrheit hat der gestrige Sonderparteitag der SPD für die Aufnahme von Koalitionsgesprächen mit der Union zur Bildung der dritten GroKo gestimmt. Grundlage des Beschlusses waren allerdings nicht die Ergebnisse der Sondierungsgespräche, sondern Forderungen der Genossen nach substanziellen Veränderungen derselben. …


eine Geheimabsprache mit den entsprechenden Zusicherungen Merkels 

Siaxma AG

Rothschildist Macron mischt sich in Deutschlands Regierungsbildung ein

Frankreich steht finanziell das Wasser bis zum Hals. Macron will daß die dummen Deutschen Frankreichs Schulden bezahlen. Darum setzt er auf den Junckerknecht Schulz.

Gudrun Eussner:

Frankreich mischt sich ein in die Regierungsbildung in Deutschland!

„Der französische Staatschef hat im Hintergrund bei den Sozialdemokraten gewirkt, um sie dazu zu bewegen, eine erneute Koalition einzugehen mit der Kanzlerin, die er zwei Tage vor einer entscheidenden Abstimmung im Élysée-Palast empfangen hat.“