Totalitäre Gesinnungen und geistiger Terror auf dem Vormarsch

Fassadenkratzer:

Totalitäre Gesinnungen und geistiger Terror auf dem Vormarsch


„Wer widerspricht, wird nicht widerlegt,
sondern zum Schweigen gebracht.“
                                           Norbert Bolz

Der Mordfall Lübcke bietet den Regierungsparteien die traurige Gelegenheit, von ihrer verfassungs- und gesetzeswidrigen Politik der unbegrenzten und unkontrollierten Massenimmigration weiter abzulenken, indem sie ihren gefährlichen Kritikern Mitschuld am Tod des CDU-Politikers vorwerfen. Die Absurdität solcher Vorwürfe wird in der bereits völlig verwilderten politischen Debatte von vielen schon gar nicht mehr empfunden. Im verzweifelten Kampf gegen rechts um den Erhalt der Macht scheint jedes Mittel recht – eine fatale Entwicklung.

Merkel-Mob mißachtet Recht & Gesetz

Der CDU-Bonze Tauber weiss nicht warum Grundrechte Grundrechte heißen: Weil sie dem staatlichen Eingriff entzogen sind. Er will Deutschen die Grundrechte rauben.

Junge Freiheit:

Tauber will Asylkritikern Grundrechte entziehen

BERLIN. Der ehemalige CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat vorgeschlagen, Kritikern …  der Bundesregierung ihre Grundrechte zu entziehen. Konkret bezog er sich auf die AfD und Personen wie die ehemalige Vorsitzende des Bundes der Vertriebenen, Erika Steinbach, und das Mitglied der Werteunion, Max Otte, …

 

„Wie versorge ich eine Stichwunde?“ — Rückblick auf Ostern 2019

Deichmohle:

Blutige Ostern – Brände, Vandalismus und Anschläge

Kann man in diesem Land, in dem regierungsnahe Kräfte gut und gern auf Kosten der Steuerzahler leben, sich noch ohne mulmiges Gefühl „Frohe Ostern” wünschen? Willkommen in einer landesweiten Großaufführung des Theaterstücks „Biedermann und die Brandstifter”.

Frauenzeitschrift Illu der Frau klärt Deutsche auf

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd

Sri Lanka: Einheimische islamistische Gruppe steht hinter Anschlägen

Neue Zürcher Zeitung:

Sri Lanka: Einheimische islamistische Gruppe steht hinter Anschlägen – weitere Bombe explodiert bei Entschärfung

Die Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels mit fast 300 Toten am Ostersonntag in Sri Lanka ist von Selbstmordattentätern ausgeführt worden. Die Regierung beschuldigt die islamistische Gruppe NTJ der Ausübung der Anschläge.

Zu Ostern Massenmorde auf Ceylon aka Sri Lanka

Jürgen Fritz:

Anschlagsserie in Sri Lanka: Hunderte Tote, viele hunderte Verletzte, überall Leichenteile

(Jürgen Fritz, 21.04.2019) Zu einer ganzen Anschlagsserie von acht Explosionen kam es heute in Sri Lanka. Drei der Detonationen fanden in Luxushotels in Colombo, der Hauptstadt des Landes, statt, drei weitere in katholischen Kirchen, während Gläubige gerade die gut besuchte Ostermesse feierten. Wenige Tage zuvor hatte Sri Lankas Polizeischef noch vor Anschlägen durch radikale „Islamisten“ gewarnt. Von mehreren sogenannten „Selbstmordattentätern“ ist die Rede, die sich in die Luft gesprengt haben. Es soll insgesamt mehrere hundert Tote und viele hundert Verletzte gegeben haben.

Read More…

Bischof fordert alternative Einnahmen – Versuchts mal mit Arbeit, ihr das GELD anbetenden Dreckspfaffen!

Relotiusblatt DER SPEICHEL:

Bischof fordert alternative Einnahmen „Die Kirchensteuer bricht in zehn Jahren ein“

Noch steigen die Einnahmen der Kirchen in Deutschland – weil auch Löhne und Gehälter wachsen. Doch die Austritte hinterlassen Spuren. Die Folgen könnten „brutal“ werden, warnt der Bischof von Eichstätt.