Prognose sagt gewaltsame Unruhen für Deutschland voraus, Krawalle, Volksaufstände

DWN:

Deutschland bereitet sich auf schwere Unruhen vor

Gewaltsame Unruhen in Deutschland und Europa werden Experten zufolge in den kommenden Monaten wegen sozialer und wirtschaftlicher Miseren zunehmen.  …

In Europa ziehen dunkle Wolken auf

Experten warnen vor großen Unruhen

Unser Hausastrologe AAA am 19. Dezember 2019:

… mir aber sicher bin ist daß Armut kommt, daß Austerität der Regierung Deutschen gegenüber kommt, resultierend aus zusammenbrechender Ökonomie und Finanzwirtschaft. Aus dem genannten Ding ist zu lesen: Volksverarmung. Staatsverarmung. Sozialstaatszusammenbruch. Unruhen (um es milde zu formulieren).

Im oben verlinkten Artikel steht etwas von „subversiven Elementen“. In  der Sowjetischen Besatzungszone alias „DDR“ wurden diejenigen Bürger als „subversive Elemente“ bezeichnet die Freiheit wollten oder das Unrechtsregime kritisierten.

Wer ist das übelste subversive Element in Deutschland? Doch wohl der Merkelmob. Oder nicht?

Staune:

Merkelmob will uns völlig entmenschen: Das Regime will uns zu Nummern degradieren

Wer hat die größte Blase aller Zeiten? Markus Krall sagt es

Finanzmarktwelt:

Markus Krall: “Gewaltigste Blase der Menschheit” und die große Krise

Der “Guru” der Crash-Vorhersage für das deutsche Bankensystem heißt Markus Krall. Er ist anerkannter Bankenexperte, und was er zu dem Thema seit Jahren immer wieder sagt, hat Hand und Fuß. Nur, so betonen wir es auch immer wieder – ob seine Vorhersagen über den Verlauf eines großen Systemkollaps und zur Hyperinflation wirklich genau so eintreffen werden, daran sind Zweifel angebracht. Seine Aussagen zum derzeit “legalisierten Bilanzbetrug” bei deutschen Banken hatten wir schon mehrfach in Artikeln besprochen (mehr dazu hier).

Unternehmensberater Berger erwartet hohe Berge von Arbeitslosen

MMNews:

Unternehmensberater Berger erwartet hohe Massenarbeitslosigkeit

„Die Gefahr besteht ganz real, dass wir vier bis fünf Millionen Arbeitslose haben werden.

Das ist eine Quote zwischen neun und zehn Prozent. Das ist eine gigantische Bedrohung unserer Gesellschaft“, sagte Berger …

Leserin Kassandra:

Der wird sich wundern wenn die 30 Prozent erreicht sind. Dann sieht die Welt sehr viel anders aus. Merkelmobster werden den Tag verfluchen an dem sie sich haben verleiten lassen auf Politclown zu machen.

Berliner Morgenpost:

Schutzgraben vor dem Reichstag wird größer als gedacht

Der Graben soll das Parlamentsgebäude schützen.

Leser Johannes Chrysostomos:

Rüben werden rollen. Auf rollenden Rüben wächst kein Moos.

Herbst 2020: Massenhafte Pleiten vorausgesagt

Heise:

Insolvenzen: „Ab Herbst werden wir überrollt“

Bislang blieb die befürchtete Insolvenzwelle aufgrund von Corona aus. Doch die ist nur vertagt auf Herbst, weil ein Gesetz ausgesetzt wurde.

Von Peter Ilg

Zahlungsunfähige Unternehmen sind für ein halbes Jahr von der Pflicht entbunden, ihre Insolvenz bei Gericht anzuzeigen. Das schont die wegen Corona in finanzielle Not geratenen Firmen und schadet deren Geschäftspartnern, weil die nun nicht wissen können, dass sie mit einer zahlungsunfähigen Firma Geschäfte machen. Ende September endet die Aussetzung der Anzeigepflicht und dann …

 

Stimmungsmesser zeigen grausiges Bild der deutschen Wirtschaft, jetzt wird auch das nächste Jahr abgeschrieben

Welt:

„Beispielloses Desaster“

Diese Zahlen zerstören die Hoffnung auf das V-Szenario

Gleich zwei Stimmungsbarometer zeigen ein verheerendes Bild der deutschen Wirtschaft. Einige Branchen schreiben sogar schon das nächste Jahr ab. Vielen Unternehmen läuft schlichtweg die Zeit davon – und im Herbst dürfte sich die Lage weiter zuspitzen.

Gott sandte den Rächer
auf daß er allen das gebe
was sie nach dem Maß ihrer Schuld verdienen.

In Deutschland wankt der Sozialstaat und bricht bald

Focus:

Kosten für Hartz IV explodieren – ….

Die Pleite-Welle des Corona-Bebens baut sich langsam auf wie ein Tsunami.


Hartz-IV-Kostenlawine sprengt Sozialsysteme

Seher Danisch:

Die Kosten explodieren

Leute, das wird noch richtig lustig. Das wird noch ein richtiger Spaß.

Alter Anonymer Astrologe sagte am 15. Dezember 2019 voraus:

…  daß Armut kommt, daß Austerität der Regierung Deutschen gegenüber kommt, resultierend aus zusammenbrechender Ökonomie und Finanzwirtschaft. Aus dem genannten Ding ist zu lesen: Volksverarmung. Staatsverarmung. Sozialstaatszusammenbruch. Unruhen (um es milde zu formulieren).

Übrigens habe ich heute aus Insolvenzverwalterkreisen zwei Geschichten erfahren wo Deutsche Arbeiter das ihnen zustehende Geld nicht vom Arbeitsamt erhielten als ihr Arbeitgeber pleite war, …