Der drittgrößte Betrug der Weltgeschichte: Die Lüge vom menschengemachten Klimawandel

Staatsstreich:

Advertisements

Die Behauptung des menschengemachten Klimawandels ist eine dreiste Lüge um damit Geld zu scheffeln

Preussische Allgemeine:

Lukratives Trugbild

Der »Klimawandel« ist nichts als ein Konstrukt, mit dem sich gutes Geld verdienen lässt

… . Jeder Blitz durchzuckte uns und weckte Schuldgefühle. „Klimaexperten“ dominieren den „Zeitgeist“, haben die mediale Deutungshoheit. Dabei führen sie uns nur an der Nase herum.

Elektroautos erzeugen mehr CO2 als sie verhindern

Zero Hedge:

… Elektroautos erzeugen mehr CO2 als sie einsparen

‚Inconvenient‘ Fact: Morgan Stanley Says Electric Cars Create More CO2 Than They Save

Ich liebe Pflanzen. Ohne Pflanzen könnten wir Menschen nicht leben, wir hätten ohne sie keine Nahrung. Wir essen Pflanzen oder wir essen Tiere, die Pflanzen verspeisten oder andere Tiere die ihrerseits Pflanzen verzehrten. Weil ich Pflanzen liebe, ehre und achte darum bemühe ich Pflanzen viel von dem zu geben was sie lebensnotwendig brauchen: Pflanzen brauchen CO2. Darum habe ich aufgehört einen SUV zu fahren. Der SUV erzeugte viel zu wenig CO2 und Feinstaub. Ich fahre jetzt einen gebrauchten LKW der Schweizer Armee, einen Saurer:

Saurer, fotografiert von Jessipaps, gezeigt bei https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:1964_saurer_2_dm_1.jpg

Er verbraucht rund 20 Liter Diesel auf 100 km und gibt den Pflanzen viel von dem was für sie lebensnotwendig ist: CO2.

CO2-Anstieg ist Folge der Erderwärmung und Erderwärmung gab es schon oft

ET:

„Kohlendioxid-Anstieg ist Folge der Erderwärmung – nicht umgekehrt“: Physiker bei Spiegel-Doku „Der Klimaschwindel“

Eine alte Spiegel-Dokumentation von 2007 wurde gestern auf YouTube neu veröffentlicht. Über 4.000 Nutzer klickten in kürzester Zeit auf das Video. Bestseller-Autor Heiko Schrang hatte es auf seinem Kanal gepostet. …

 

Anton und Beate

kpKrause:

Anton und Beate

 

Ihr Gespräch in einem Café  über Klima, Klimawandel, Klimaschutz, Extremwetter, Schmelzen von Gletschern und den Meeresspiegel – Ein komplexes Thema mit einem Video in eine leicht verstehbare und ruhig-sachliche Form der Information gebracht

Das Video finden Sie hier. Die Verfasser sind der Physiker Prof. Dr. Horst-Joachim Lüdecke, Heidelberg, und der Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik Klaus-K. Maier, Bad Nauheim. Lüdecke schreibt dazu: „Die Bevölkerung wird über Klima, Energiewende und Kernkraft noch nicht einmal in Ansätzen korrekt informiert. Grob falsch oder überhaupt keine Information sind in den deutschen Medien die Regel. Aus diesem Grunde erarbeiten wir aktuell eine Reihe von insgesamt 6 Fachinformations-Videos, jedes mit einer Dauer von 15 bis 20 Minuten.“