Delta-Panikmache bricht in sich zusammen „Ansteckender, aber weniger gefährlich“

Corona

Delta-Panikmache bricht in sich zusammen „Ansteckender, aber weniger gefährlich“

Medien und Politik erwecken den Eindruck, die Delta-Variante sei brandgefährlich, und die ganze Maßnahmen-Wut könne von neuem mit voller Wucht losgehen. Ausgerechnet der regierungsnahe Virologe Kekulé grätscht nun dazwischen. WEITERLESEN

https://reitschuster.de/post/delta-panikmache-bricht-in-sich-zusammen/

Aufgezeichnetes Telefonat von Moderna-Mitarbeitern, die ein SCHRECKLICHES Eingeständnis über die Impfung machen

Aufgezeichnetes Telefonat von Moderna-Mitarbeitern, die ein SCHRECKLICHES Eingeständnis über die Impfung machen

In einem schockierenden, aufgezeichneten Telefonat zwischen einem Opfer der Impfung und einem Vertreter von Moderna gab der Agent des Pharmaunternehmens zu, dass JEDER, der sich dem Schuss in den Arm aussetzt, Teil des Experiments ist. Der Vertreter kicherte, als er zugab, dass jede Person, die den sogenannten „Impfstoff“ erhält, Teil der Studie ist, und gab zu, dass die Impfung keine nachgewiesene Wirksamkeit hat.

https://uncutnews.ch/aufgezeichnetes-telefonat-von-moderna-mitarbeitern-die-ein-schreckliches-eingestaendnis-ueber-die-impfung-machen/

Zwei Argumente für „Impfung“: Hoden groß wie Tennisbälle und hart wie Kugelhanteln

Tennisball:

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/2/23/Tennis_ball_in_hand_-_2011_Japan_Open.jpg

Kugelhantel hier.

Leser Lule Lässig:

Wenn Merkel mir garantiert daß meine Hoden dann so groß wie Fußbälle, hart wie Kokosnüsse und entsprechend produktiv sind dann lass ich mir die sogenannte „Impfung“ reindrücken.

Leser Lule Lässig:

Wenn Merkel mir garantiert daß meine Hoden dann so groß wie Fußbälle, hart wie Kokosnüsse und entsprechend produktiv sind dann lass ich mir die sogenannte „Impfung“ reindrücken.

Einfach einen „Winterinfekt“ nennt der Leiter der Abteilung für „ÖFFENTLICHE GESUNDHEIT“ der österreichischen AGES Univ.-Prof. Dr. Franz Allerberger COVID19

ALLES BESCHISS: Einfach einen „Winterinfekt“ nennt der Leiter der Abteilung für „ÖFFENTLICHE GESUNDHEIT“ der österreichischen AGES Univ.-Prof. Dr. Franz Allerberger COVID19

https://odysee.com/@ovalmedia:d/narrative-51-univ.-prof.-dr.-franz:8

Paul Ehrlich Institut überlastet von Meldungen krankgespritzter „Geimpfter“ die noch zucken und schreien! Die Toten melden sich dort nicht sondern schweigen wie ein Grab

Paul-Ehrlich-Institut überlastet – Das Daten-Desaster

Das Paul-Ehrlich-Institut hat eine App entwickelt, um Nebenwirkungen von Corona-Impfungen zu erfassen. Doch die Meldungen Geimpfter bleiben liegen – das Institut ist überlastet.

https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/corona-impfung-nebenwirkungen-pei-daten-100.html

Man spürt am Anfang nur einen Pieks

Chef der Gesundheitsbehörde lässt aufhorchen: Ohne PCR-Tests keine Pandemie

Chef der Gesundheitsbehörde lässt aufhorchen

AGES-Experte widerlegt Mainstream: Ohne PCR-Tests keine Pandemie

Dem Mainstream kommen immer mehr seiner Experten abhanden – denn diese wagen sich nun zusehends aus der Deckung und sprechen über die Ungereimtheiten im Verlauf der sogenannten Pandemie. Nach den Zweifeln eines ehemaligen Regierungs-Experten an der Sinnhaftigkeit der Massentests und Lockdowns ist es nun kein Geringerer als AGES-Chef Dr. Franz Allerberger, der ordentlich an der öffentlichen Erzählung rüttelt. Von der Entscheidungsfindung des Kanzlers über die PCR-Tests bis hin zur Saisonalität des Corona-Virus lässt er mit interessanten Einschätzungen aufhorchen.

…..

Corona nicht hochgefährlich, sondern „Winterinfekt“

https://www.wochenblick.at/ages-experte-widerlegt-mainstream-ohne-pcr-tests-keine-pandemie/

In einer Welt massiver politischer Narrative bemüht sich Prof. Allerberger um wissenschaftliche Methodik. Robert Cibis spricht mit ihm über seine Wahrnehmung der öffentlichen Diskurse in Österreich, Deutschland und der Welt. Ab Minute 16.

https://uncutnews.ch/narrative-51-univ-prof-dr-franz-allerberger/

https://odysee.com/@ovalmedia:d/narrative-51-univ.-prof.-dr.-franz:8?src=embed