Nächste Warnung vor dem Krach

Bexond the Obvious:

Börsen: Das war kein Gewitter – eher der Trendbruch

Dieser Kommentar von mir erschien gestern bei WirtschaftsWoche Online. Mittlerweile setzt sich der Ausverkauf an den Märkten fort. Ich erinnere meine Leser nochmals an die Mechanik dieser Einbrüche:

 

Advertisements

Milliardär Carl Icahn erkennt den Globalfinanzrambazamba – Armstrong sagte ihn 2015 für 2018 voraus – UPDATE!

DWN:

US-Investor Icahn bereitet sich auf Verwerfungen im Finanzsystem vor

Der Großinvestor Carl Icahn deutet die jüngsten Turbulenzen als „Vorbeben“ eines großen „Erdbebens des Finanzsystems“.

Das gelbe Forum:

Berichtigung: Der große Crash wird kommen. Armstrong sagte 2017 oder 2018 statt 2015 oder 2016.

Predigerin:

Oh Ihr Ungläubigen! Wisset:

Der Herr lässt seiner nicht spotten

Hades lässt es krachen

Die Stunde kommt wo seine Langmut erschöpft ist. In seiner unendlichen Güte schenkt er Euch die Gnade der Seelenreinigung durch Feuer und Schwert.
Haben nicht schon vor 1700 Jahren die apostolischen Väter und die Apologeten und die Kirchenväter alle alle alle gewarnt vor der Natter des Zinses, dem Rauschgift des Besitzstrebens und der Viper der Begehrlichkeit? Haben Tertullian, Origenes, Hieronymus, Laktanz, Augustinus Euch nicht davor gewarnt Euer Herz an Materielles zu hängen?

Ihr schlugt diese Warnungen in den Wind.  Ihr strebtet nicht nach wahren Werten. Ihr huldigtet dem goldenen Kalb und vergötztet den Tand des Widersachers.

Nun sind die Helferinnen der Gerechtigkeit entfesselt und deren Vollstrecker Hades auch. Die Erynnien sind über Euch: Die Vergeltende, die Zornige und die Unaufhörliche.

Wisset:
Eure sogenannte „Kultur“ und „Zivilisation“ ist Treibsand und Asche, ist leer und hohl. Das wird euch jetzt so gezeigt daß es Euch bis in Euer siebenmalsiebtes Glied unvergeßlich bleibt.

Update

Welt:

https://www.welt.de/finanzen/geldanlage/article140550440/Es-wird-zu-einem-grossen-Crash-kommen.html

„Es wird zu einem großen Crash kommen“

Die Welt: Was sagt Ihr Modell?

Armstrong: Der große Crash wird kommen. 2017 oder 2018.

 

 

 

Erst Manhatten, jetzt Tokio, Hongkong, China und Australien: Es kracht

Focus:

Panik an der Wall Street – Auch Tokio stürzt mit

Ein massiver Kurssturz an der Wall Street hat nur Stunden später die Börsen in Asien und Australien nach unten gezogen. Neben den Märkten Tokio und Australien erlebten auch China und Hongkong empfindliche Abschläge zum Handelsstart am Dienstag.

 

Will die in privaten Händen befindliche FED das Blut der Anleger sehen?

Die FED befindet sich im Eigentum von 12 (!) privaten Banken. Das Wort „privat“ stammt vom lateinischen Wort privare = rauben.

The Street:

The Federal Reserve May Secretly Want to Sink the Record-Breaking Stock Market

A big Federal Reserve meeting is coming up. Here is one thing that could happen if the Fed gets too aggressive.