Wann tritt Kalifornien aus den USA aus?

Der Gründer der Bewegung, die den Austritt Kaliforniens aus den USA fordert, hat sich entschieden einstweilen in Rußland zu leben, so lange bis Kalifornien aus den USA austrat.

Breitbart:

Calexit Leader Moves to Russia Permanently — or Until California Secedes

The leader of a California movement to secede from the United States of America, or “CalExit,” does not want to live under the American flag — and is now settling in Russia.

In a statement issued this week, Louis Marinelli announced that he is moving to his wife’s native Russia permanently, or at least until California secedes, calling himself the self-appointed “representative of the Republic of California to Russia”.

In eigener Sache: Kommentare verschwanden irrtümlicherweise im Papierkorb und sie werden sukzessive wiederhergestellt

Die Blogredaktion hat heute bemerkt daß Leserkommentare irrtümlich im Papierkorb landeten. Sie bedauert diesen Unfall sehr. Erste Kommentare, die irrtümlich verschwunden waren, wurden heute veröffentlicht. Weitere folgen. Es sind leider so viele, die durch Unfall  im Papierkorb verschwanden, daß es bis morgen dauert sie alle wieder herzustellen.

Die Blogredaktion bedauert diese Panne sehr und bittet zerknirscht um Verzeihung.

Tausende Basken demonstrieren für die Freiheit des Baskenlandes von der Knechtung durch Spanien

Das Baskenland muß frei, unabhängig und autonom sein! Gleiches fordert Katalonien. Schluß mit der Unterdrückung durch Madrid!

ParsToday:

Katalonien will nach Wahlsieg aus Spanien austreten

Katalonien gehörte vor erdgeschichtlich betrachtet kurzer Zeit (um 800 herum) zu Deutschland und ist heute für Spanien das was Bayern für Deutschland ist: Der Geldverdiener und das wirtschaftliche Herz. Aber im Gegensatz zu Bayern haben Katalanen Eier denn sie wollen sich aus der Versklavung durch Madrid befreien während Bayern sich weiterhin von Berlin auslutschen lässt.

Nach Katalonien wird das Baskenland und Galicia den Pfad der Freiheit und des Austritts aus Spanien beschreiten. Auch daran sieht man daß Multikulti immer scheitert.

Die Presse (http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/4830655/Katalonien_Separatisten-wollen-nach-Wahlsieg-nun-Abspaltung?_vl_backlink=/home/index.do):

Die Befürworter der Loslösung von Spanien errangen die absolute Mehrheit im Parlament. Es gibt bereits erste Aufrufe zum zivilen Ungehorsam.

 

Am 6. Juni demonstrieren Wiener gegen die multikulturelle Hölle

Sezession:

 Warum wir auf die Straße gehen

Es muß gehandelt werden und wir sind wahrscheinlich die letzte Generation, die noch effektiv handeln kann. Diese beiden Tatsachen müssen – voll bewusst gemacht – ausreichen um jeden, der auch nur eine Schwundform von Rückgrat hat, auf die Straße zu treiben.

Uns werden sie am 6. Juni gegen den Willen der rotgrünen Stadtregierung, gegen den Widerstand aller Medien und der Wirtschaft auf die Straßen Wiens führen.

[…]

Was willst Du eigentlich am Ende mit deinem Vermögen, deiner Ausbildung, deinem Lebenslauf, deinem „untadeligen Ruf“ in einer multikulturellen Hölle anfangen, indem du selbst zur Minderheit gehörst?