CDU-Mittelstand gegen Merkel

Pihlosophia Perennis:

Wider etatistische Kleptomanen: CDU-Mittelständler gegen Merkel

Die Widerständler treffen sich am Dienstag (Marstag, wird regiert von Mars) 27. Juni 2017 ab 18.30 in der Reichshauptstadt am Spreebogen zwischen Bellevue und Kleinem Tiergarten, Genaueres im Link.

Horoskop des Beginns des Treffens:

Herrscher des Aszendenten in Konjunktion mit dem MC alias Himelsmitte in Waage! Gut, sehr gut.
Jupiter im Vollkontakt mit Pluto. Härter geht nicht. Sehr gut.
Pluto Opposition zum Mars, auf Halbsummer dieser Opposition sitzen Himmelmitte und Jupiter: Der Haß ist da und findet sein sprachliches Ventil. Offensichtlich halten einige Teilnehmer den Kanzler Merkel für schlachtreif, sie halten die Schlachtreife für überfällig und sind für Notschlachtung. Sie erkennen anhand Volksstimmen daß niemand aus ihrer ehemaligen Klientel unter diesem Kanzler der CDU die Stimme geben wird. Intelligenz, Bürgertum, Anständige wenden sich ab von der Blockpartei.
Sonne und Mond in gegenseitiger Rezeption, das heißt Sonne regiert den Mond und Mond regiert die Sonne: Das Volk spürt offene Feindschaft zu Merkel und findet hier seine Artikulation: Sonne steht in Feld sieben und bildet zusammen mit der Kampfsau Mars ein Planetenbild, das den Merkur – Sprache, Agitation, Rede, Überzeugung, revolutionäre Kampfschriften – umfasst.
Merkur wird regiert vom Mond, der Mond bedeutet „Volk“ und ist hier – noch – in beschissenem Haus, nämlich in Haus Acht (Todeshaus, Haus der Transformation und Grenzüberschreitung), das heißt er ist faktisch tot aber er ist nicht mehr lange in Acht und dann sitzt plötzlich der Stiefel am anderen Fuß!
Mond – Volk – erwacht aus seiner Lethargie und bekommt Unterstützung durch den neuen Herrscher Merkur: Hier haben wir den Hintergrund warum das MerkelSchulz-Regime heute ein neues Zensurgesetz geschaffen hat: Das Volk soll den Mund gestopft & geknebelt bekommen.
Das MerkelSchulz-Regime kann nicht anstinken gegen Antares und Sirius, eher vertauschen Sonne und Mond ihre Plätze am Himmel! Antares ist der Kriegsplanet par excellence und er steht hier am Aszendenten. Wir haben es nicht nur mit einem „Ereignis“ zu tun. Wir haben es nicht mit einer Eintagsfliege zu tun. Es handelt sich um eine generalstabsmäßig geplante und durchgeführtwerdende Operation zur Eliminierung der Merkel vom Königsthron.

Horoskop des Redebeginns:

Grüner Bonze Kretschmann sagt was die Grünspinner für ein beknackter Haufen sind

Grüner Bonze sagt wie gehirngepickt die Grünspinner sind

Kretschmann sagte wie selbstmörderisch die  Grünspinner handeln indem sie alle Benzinautos und alle Dieselautos bis 2030 verbieten. Ich weiß ja nicht wie es mit dem Horizont von Grünen ist – ehrlich gesagt haben sie meiner Meinung nach keinen und ersetzen diesen Mangel mit Ideologie – aber ich kann mich locker 13 Jahre zurückerinnern. In 13 Jahren dürfen wir unsere Autos nicht mehr fahren! So wollen es die Grünspinner!

Leser schreibt:

Wenn ich die F….e des Hofreiter sehe, der seit 20 Jahren endlich mal wieder zum Friseur gehen müsste, dann überkommt mich die Versuchung mir die Reinigungen aus der Zeit des Roms des Sulla oder des Caesar zurückzuwünschen in der auf Proskriptionslisten dazu aufgefordert wurde die Staatsfeinde wegzumachen, wer es tat erhielt deren Vermögen. So wurde Crassus der reichste Mann seiner Zeit.

Anderer Leser schreibt und schickt ein Bild seines Einkaufswagens:

Ich erledige alle meine Einkäufe mit meinem Saurer, den ich gebraucht von der Schweizer Armee erwarb. Auch den täglichen Zigarettenkauf erledige ich damit, natürlich kippe ich den vollen Ascher immer auf die Straße. Mein Saurer ist ein klasse Stück Technik!

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/66/1964_saurer_2_dm_1.jpg
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/66/1964_saurer_2_dm_1.jpg

 

Er schluckt rund 22 Liter Diesel auf 100 Kilometer. An roten Ampeln drücke ich immer im Leerlauf aufs Gaspedal weil der Auspuff so satt klingt.

Weiterer Leser verkündet:

Kein Grund zur Aufregung, Genossen und Genossinnen! In 13 Jahren wird es keine Grünen mehr geben. Falls noch jemand aus dieser Mischpoche leben sollte, was unwahrscheinlich ist, denn das „große Abräumen“ steht bevor, dann wird er leugnen jemals der verbrecherischen Ideologie der Grünen gefolgt zu sein.