Deutschland: Zentrale Ermittlungsstelle für Regierungskriminalität gefordert

Plädoyer für zentrale Erfassungsstelle für Regimekriminalität und damit verknüpfte strafrechtliche Vorermittlungen

In Deutschland sind alle Staatsanwälte weisungsgebunden. Staatsanwälte hängen alle an der Leine des Regimes. Darum ist es Narretei zu erwarten daß im heutigen Deutschland Staatsanwälte gegen Missetaten des Merkelregimes vorgehen würden.

Zuerst:

ZUERST!-Kolumnist Manfred Kleine-Hartlage: „Wir brauchen ein Salzgitter 2.0“

heutige Regierungskriminalität aufzuarbeiten und die Verantwortlichen ihrer gerechten Strafe zuzuführen.

Zu dieser Art von Kriminalität gehören – unter anderem – Akte des Hoch- und Landesverrats, Untreue zu Lasten des Steuerzahlers im großen wie im kleinen Stil, gewaltsame Unterbindung legaler politischer Veranstaltungen (strafbar gemäß Paragraph 21 Versammlungsgesetz), organisierte Einschleusung von Ausländern (strafbar gemäß Paragraph 96 Aufenthaltsgesetz)…  Zu prüfen wären auch die Rechtsfolgen der mittelbaren Konsequenzen dieser Art von Kriminalität, etwa die Frage, inwiefern Schleuser in Staatsfunktionen für Straftaten der von ihnen eingeschleusten Personen straf- und zivilrechtlich belangt werden können.

Última_CenaII2

Es erstaunt wer heute deutsche Schulen besuchen darf

Zu meiner Schulzeit hätte man so einen sofort von der Schule geschmissen.

Was hat der für Eltern?

ET:

Euskirchen: Gewaltbereiter Mitschüler trat Eric (12) wegen Yu-Gi-Oh-Karten gegen den Kopf – Opfer weiterhin im künstlichen Koma  …

Die Mordkommission bittet weitere Schüler, die etwas beobachtet haben, sich mit ihren Eltern mit den Ermittlern in Verbindung zu setzten: Telefon 0228/150 oder 02251/7990.

Was lernen Schüler dort? Gibt es in Deutschland weitere Schulen wo es vergleichbar zugeht?

Brandenburg fälscht Polizeistatistik

Brandenburg ist die Klein-DDR gesponsort von Bayern. Unverständlich ist warum Bayern nicht endlich aus der BRD austritt.

MMNews:

Brandenburg MP: Polizeistatistiken frisiert

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) räumte bei einem Interview ein, dass Polizeistatistiken zu rechtsextremen Übergriffen teils manipuliert seien.

Ein LKA-Beamter erzählt, wie die Polizei Flüchtlingskriminalität herunterspielt – für den „zivilen Frieden“. Er beklagt, dass Vorfälle in Flüchtlingsunterkünften heruntergespielt werden. „Es wird nicht gelogen, nichts vertuscht, aber es werden ganz bewusst Dinge weggelassen“, sagt er.

www.haz.de

Merkel-Regime: Kein Geld für Schulen, 34 Milliarden Euro fehlen! (Aber für Zudringlinge werden Hunderte Milliarden Euros verpulvert)

Kein Geld für Schulen aber Milliarden für Zudringlingsmassen

Man muß gehirnamputiert oder Grünwähler sein (was nach Meinung führender Irrenärzte auf Dasselbe herauskommt) um nicht zu erkennen daß dahinter die Absicht steckt Deutschland zu vernichten. Das Merkel-Regime, das moralisch so beschaffen ist wie die Merkel körperlich und physiognomisch aussieht, zeigt mit seinen Taten seine Absicht:

Deutschland soll verrecken.
Germany must perish.

ET:

Kein Geld fürs Schulwesen: 34 Milliarden fehlen für Modernisierung von Schulen

Angesichts der knappen Kassen müssten viele Kommunen in verschiedenen Bereichen Investitionen streichen – und das betreffe leider auch die Schulen, so der stellvertretende Sprecher des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Alexander Handschuh.

Aber für Zudringlinge werden Hunderte Milliarden durch den Schornstein gejagt.

Muß man wirklich schon die einfachsten Zusammenhänge erklären? Das Geld, das Deutschland mit seinen Produkten erwirtschaftet, ist Resultat von Fähigkeiten, von Wissen und Können, die in diese Produkte einfließen. Fähigkeiten, Wissen und Können werden auch an Schulen vermittelt. Wer Schulen aushungert der vernichtet die Zukunft unseres Landes. Wer Deutschlands Schulen schädigt der legt die Axt an die ökonomische Leistungsfähigkeit des Landes. Aber genau das ist ja die Absicht.

Abgeordnete kritisiert Merkel für „Umvolkung Deutschlands“

ET:

CDU schockiert: Abgeordnete kritisiert Merkel für „Umvolkung Deutschlands“

Die Bildung des Wortes „Umvolkung“ folgt denselben Regeln wie die Bildung der Wörter „Umnachtung , Umfassung, Umerziehung, Umfahrung, Umleitung, Umzäunung, Umfriedung, Umgießung, Umgarnung, Umbettung, Umkreisung, Umzingelung, Umschulung, Umbildung, Umwaldung, Umbuchung, Umschreibung, Umformung, Umgebung, Umpflanzung“.

mi-finger11