Willy Wimmer: ‚Warum will Merkel keinen US-Präsidenten der nicht wie Bush, Clinton, Obama „die Welt in Schutt und Asche“ legen will?‘

ET:

Willy Wimmer: Warum will Merkel keinen US-Präsidenten der nicht wie Bush, Clinton, Obama „die Welt in Schutt und Asche“ legen will?

„Man kann es nicht glauben. Jetzt besteht die Chance, mit Präsident Trump einen amerikanischen Präsidenten im Amt zu haben, der nicht wie die Clintons, Bushs und Obamas die Welt in Schutt und Asche legen will und Frau Dr. Merkel will es wie gewohnt? – Europas und Berlins willige Vollstrecker, die eine amerikanische Politik goutieren, die nichts, aber auch gar nichts mehr mit der Politik des angeblich so „freien Westens“ zu tun gehabt hat?,“ schreibt CDU-Urgestein Willy Wimmer.

bride_of_frankenstein7

Deutsche schuften aber bekommen nichts für ihre Exporterfolge, erkennt die Welt

Das gelbe Forum:

Ein WUNDER! Die WELT spricht Klartext. Sagt, daß Deutschland für die Exporte in die USA und in die EU nix zurück bekommt. (mT)

Welt:

Immerhin hat es Amerika verstanden, etwa den Deutschen für ihre hohen Exportüberschüsse wertlose Immobilienanleihen zu verkaufen. … Deutschland hat für einen Teil der Exporte nichts bekommen. Ähnliches … in der Euro-Zone wiederholen, wenn etwa Länder wie Griechenland oder Italien einen Schuldenschnitt oder eine Umschuldung bekommen.

Krasses konkretes Beispiel wie verkommen Deutschlands Schulwesen ist

In Asien wird gelernt. In China und Singapur lernen Schüler was in ihre Köpfe hereingeht.
(Dazu passen diese persönlichen Erlebnis:
1. Vergangene Woche ging ich zu einer Packstation. Es stand dort eine Chinesin. Sie fragte mich in perfektem und akzentfreiem Deutsch etwas. Sie sprach besser Deutsch als es viele Deutsche tun.
2. Im August 2015 kam eine Chinesin zum Studieren nach Deutschland. Sie sprach im August bei ihrer Ankunft genau zwei Wörter Deutsch, nämlich „Hallo“ und „Danke“. Sie war als Untermieterin bei einer Deutschen untergebracht undsie lernte in ihrem Zimmer bevor das Vorlesungssemester begann. Nach sechs Wochen unterhielt sie sich mit ihrer Zimmerwirtin auf Deutsch. Nach weiteren sechs Wochen las sie Goethe. Nach einem halben Jahr war sie mindestens auf dem Level B1.)

1910 war Deutsch die weltweite Sprache der Wissenschaft. Deutsche Schulen waren das Modell das weltweit nachgeahmt wurde. Es gab in Deutschland keine Analphabeten, heute geben Politgauner selber zu daß wir mehr als 7,5 Millionen Leute im Land haben, die nicht fähig sind zu lesen, das war wohlgemerkt noch bevor die Zudringlingsflut sich zu uns ergoß!
1910 kamen die meisten Nobelpreisträger aus Deutschland. Heute leben wir von der Substanz, die wir verzehren während die Infrastruktur zerfällt und sogar in deutschen Großstädten der Zugang zum Internet um den Faktor 10 langsamer ist als in China!
Der deutsche Export beruht auf dem was Deutsche früher in den Schulen und in der Ausbildung lernten. Der deutsche Export ist das Resultat von immateriellen Faktoren die einstmals an deutschen Schulen vermittelt wurden. Jeder Volksschulabgänger konnte 1910 nach acht Schuljahren besser rechnen und Deutsch lesen als es heute die meisten Abiturienten können. Das Abitur wurde ab dem Regime des Vaterlandsverräters Whisky-Willy alias Brandt inhaltlich immer stärker verwässert und immer leichter gemacht. Musterbeispiel ist die inhaltliche Auszehrung des Unterrichtsfaches Latein, sofern es überhaupt noch unterrichtet wird: Wo früher differenziert wurde ob kleines Latinum oder großes Latinum und wo natürlich das große Latinum die größeren Ansprüche stellte da gilt heute die inhaltlich um mehr als die Hälfte des Wortschatzes des früheren kleinen Latinums geschrumpfte Lächerlichkeit als einheitliches Latinum! Mit den fragmentarischen Kenntnissen, die das zu Unrecht „Latinum“ genannte heutige Latinum vermittelt ist es absolut unmöglich irgendeinen der klassischen Autoren zu lesen.

Ausbilder in Handwerk und Industrie raufen sich die Haare angesichts der Wissenslücken der Lehrlinge, angesichts deren mangelnder Beherrschung der deutschen Sprache, angesichts der Unfähigkeit der Lehrlinge zum Rechnen. (Es ist entlarvend daß aus dem Subjekt „Lehrling“ der zum  Objekt entwürdigte „AZUBI“ aka Auszubildender gemacht wurde – schon diese Wortwahl zeigt die Entwürdigung die den jungen Menschen heute in Deutschlands Ausbildungssystem widerfährt.)
Produkte, die früher in Deutschland hergestellt wurden werden schon seit langem in besserer Güte in Asien – bezeichnenderweise nicht in Afrika, warum wohl? – hergestellt, als da beispielsweise wären: Fernseher, Radios, Monitore, Rechenanlagen, Rechenschieber alias Rechenstäbe bzw. Taschenrechner, Fahrräder, Chips, Kameras, Motorräder, Schiffe, Flugzeuge.
Nur zur Erinnerung: Deutschland war das führende Land für Kameraherstellung gewesen.
Was Deutschland heute noch exportiert wird in Bälde von asiatischen Ländern in besserer Qualität und zu günstigeren Preisen angeboten weil in diesen Ländern die Bildungsbasis vorhanden ist die in Deutschland immer schneller und immer stärker zerstört wird.

PI:

Hamburg: Schulsenator hievt Mathenote per Erlass nach oben

Weil Hamburger Schüler bei einer Testklausur für das kommende Zentralabi in Mathe mit Durchschnitt 3,9 miserabel abschnitten, ließ Schulsenator Ties Rabe (56, SPD) per Erlass eine vor Weihnachten geschriebene Klausur um eine Note nach oben korrigieren. Ein entsprechender Brief ging an alle Schulleiter. Die Testklausur zählt beim Abitur mit.

Trump tadelt Merkels ‚KATASTROPHALEN ASYL-FEHLER‘

EU:

Trump nennt EU ein ‚Vehikel für Deutschland‘ als er Merkels ‚KATASTROPHALEN ZUDRINGLINGS-FEHLER‘ tadelt

Trump calls EU a ‘VEHICLE FOR GERMANY’ as he slams Merkel’s ’CATASTROPHIC MIGRANT MISTAKE’

Der kommende Präsident Donald Trump denkt daß Merkel ‚einen sehr katastrophalen Fehler‘ machte mit ihrer Politik der offenen Tür für Zudringlinge, die eine Welle von mehr als einer Million Zudringlingen nach Deutschland verursachte.
PRESIDENT-elect Donald Trump believes Angela Merkel made “one very catastrophic mistake” with her open-door refugee policy, which has allowed a wave of more than one million migrants into Germany.

Krone:

Trump: „Merkel- Asylpolitik ein schlimmer Fehler“

Während der Republikaner den EU- Ausstieg der Briten lobte, fand er für die Flüchtlingspolitik der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel harte Worte: „Es war ein sehr schlimmer Fehler, all diese Illegalen ins Land zu lassen.“

mmwblack

Zudringling schlägt ihm unbekannter Frau 20 Mal ins Gesicht

‚Kulturbereicherung‘

PI:

Kiel: Bulgare schlägt Frau 20 Mal ins Gesicht

Die von Merkel geöffneten Grenzen spülen die „vielfältigsten“ Menschen nach Deutschland. So ist jetzt ein 26-jähriger Bulgare festgenommen worden, der am 30. Dezember in Kiel-Gaarden einer ihm völlig unbekannten Frau 20 Mal ins Gesicht schlug. Sie erlitt dabei komplizierte Knochenbrüche. …

Ganz ebenso wie es Schimmelkulturen und Bakterienkulturen gibt so gibt es  auch bei Nationen gewisse Kulturen deren Taten bislang in Deutschland unvorstellbar waren.

volkschutzRot2

Video zu Merkels Rechtsbruch

Wenn die Staatsführung auf Recht und Gesetz scheißt soll sich der Bürger an die Vorschriften der Staatsführung halten?

PI:

Faktenreiches Video zu Merkels Rechtsbruch

Das Video von Thorsten Schulte, ein bekannter Kapital- und Konjunkturexperte, zum Thema „Merkels Rechtsbruch“ wurde seit dem 11.1.2017 schon von über 160 Tsd. Menschen angeschaut und verbreitet sich derzeit sehr schnell im Internet. Hier wird auf der Grundlage von Fakten / Originalquellen der ungeheuerliche Rechtsbruch von Angela Merkel noch einmal dargestellt. Ferner weist Schulte auf den nach der Bundestagswahl 2017 im größeren Maße anstehenden Familiennachzug hin. …

Merkels Rechtsbruch? Unglaubliches zur Grenzöffnung & zur Migrationswelle – Flüchtlinge 2017

Enthüller Udo Ulfkotte, 56, starb drei Tage nachdem er seinen Aufruf „Bitte um Hilfe zum Thema: Die Rechtsbrüche der Angela Merkel und ihrer Bundesregierung“ veröffentlicht hatte

Drei Tage nachdem er im gelben Forum den Aufruf

Bitte um Hilfe zum Thema: Die Rechtsbrüche der Angela Merkel und ihrer Bundesregierung

veröffentlicht hatte starb Udo Ulfkotte plötzlich und unerwartet mit 56 Jahren. RIP!

Das gelbe Forum:

Es gibt einen Präzedenzfall

Das gelbe Forum:

Erschütternd, sollte da jemand nachgeholfen haben?

Ansichten eines Informatikers:

Hat man Udo Ulfkotte umgelegt?

Aber vorgestern, am 12.1., hatte der mich angemailt, um mich etwas zu fragen:

Date: Thu, 12 Jan 2017 06:45:29 +0100
From: Udo Ulfkotte <udo @ulfkotte.de>
To: hadmut@danisch.de
Subject: Bitte von Udo Ulfkotte

Lieber Herr Danisch,

können Sie hier helfen??? Gibt es solche juristischen Gutachten zu Merkel und Co außer dem Buch von Otto Depenheuer???

http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=426021

Oder könnten Sie diese Frage bitte einmal stellen und mir eine Antwort zukommen lassen könnten??? Ich finde einfach nix… Dabei interessiert es doch (hoffentlich) Millionen Menschen in diesem Land…

Vielen lieben Dank und beste Grüße

Udo Ulfkotte

Ich habe mir da nicht viel dabei gedacht. …

Epoch Times:

Udo Ulfkotte über gekaufte Journalisten, Giftgasangriffe, Geheimdienste und „Verschwörungstheorien“

Mit nur 56 Jahren verstarb der Bestsellerautor und investigative Journalist Udo Ulfkotte an einem Herzinfarkt. Aus gegebenem Anlass veröffentlichen wir einen Artikel von Udo Ulfkotte vom 21.10.2014… Mehr»