Merkel gibt zu daß Multikulti krachend gescheitert ist und sie uns Kulturfremden ausgeliefert hat

Zero Hedge:

Merkel gesteht daß deutsches Multikulti krachend gescheitert ist

Merkel Admits German Multiculturalism Has „Utterly Failed“

Merkel sagt daß ihr Versuch [auf unsere Kosten] eine multikultulturelle Gesellschaft zu schaffen „krachend gescheitert ist“ und daß von Zudringlingen [die auf unsere Kosten Geld plus Vollpension plus umfassendste ärztliche, prothetische und zahnärztliche Versorgung plus Freifahrscheine plus Übersetzer plus Befreiung vom Vorlegen von Beweisdokumenten geschenkt bekommen] zu wenig gefordert wird [dafür von arbeitenden steuerzahlenden Deutschen um so mehr]

German Chancellor Angela Merkel says her attempt to create a multicultural society has „utterly failed,“ and that too little had been required of immigrants …

Dramatischer Anstieg der Ausländerkriminalität in Thüringen – Rot-rot-grüne Landesregierung hat andere Prioritäten

Epoch Times:

Dramatischer Anstieg der Ausländerkriminalität in Thüringen – Rot-rot-grüne Landesregierung hat andere Prioritäten

Während Politiker und Medien nicht nur in Thüringen die angeblich gesunkene Kriminalität feiern, wird der Öffentlichkeit konsequent verschwiegen, dass dieser Rückgang nur die Kriminalität von Einheimischen betrifft, während die Kriminalität von Ausländern zuwanderungsbedingt seit 2015 signifikant zunimmt. Mehr»

Neuer Taxidienst: Hunderte Neger direkt eingeflogen aus Äthiopien obwohl sie dort in Sicherheit sind

Unzensuriert.de:

UN-Migrationspakt wird umgesetzt: Hunderte Afrikaner werden ab sofort direkt eingeflogen

Was vor Unterzeichnung des UN-Migrationspaktes befürchtet, jedoch von den regierenden Politikern geleugnet wurde, erfährt nunmehr seine Bestätigung: Der Import von Afrikanern nach Europa soll sich nicht nur auf sogenannte „Flüchtlinge“ samt Familiennachzug beschränken. Im Zuge des „deutschen #Resettlement Programmes“ wird nun die Umsiedlung von Afrika Richtung Europa schrittweise durchgeführt. Und zwar ohne Umwege per Flugzeug auf Kosten des Steuerzahlers direkt nach Deutschland.

Hunderte „Flüchtlinge“ aus Äthiopien direkt eingeflogen

AfD: Shuttle-Service für Sozialmigranten sofort beenden!

Einzig die AfD fordert den Stopp des „deutschen Neuansiedlungsprogrammes“. Durchaus berechtig und vernünftig, da der äthiopische Regierungschef Abiy Ahmed erst kürzlich den Friedensnobelpreis erhielt, nachdem er sein Land befriedete und einen Dauerkonflikt mit dem Nachbarn Eritrea beendete. Man sollte nun annehmen, dass in Äthiopien keine Fluchtgründe bestünden, dennoch fliegt die Bundesregierung hunderte sogenannte Flüchtlinge aus Äthiopien nach Deutschland ein. Dazu AfD-Fraktionsvorsitzende Alice Weidel:

Neuer Tsunami illegaler Zudringlinge flutet in unsere Richtung

Jouwatch:

Riesiger Ansturm illegaler Flüchtlinge droht

Von Politik und Medien seit Tagen unbemerkt und/oder vorsätzlich verschwiegen, bewegt sich derzeit ein riesiger neuer Flüchtlingstreck über die Westbalkanstaaten – … Deutschland ist weiterhin völlig ungeschützt.

Die im Netz kursierenden Videos der letzten Tage zeigten endlose Schlangen von – wie gewohnt ganz überwiegend männlichen – jungen Männern arabischer oder vorderasiatischer Herkunft, die von bosnischen und kroatischen Polizeicorsos an die nördlichen Grenzen, weiter Richtung Slowenien und Österreich eskortiert werden. Befürchtungen oder vielmehr Hoffnungen, es würde sich dabei um Archivmaterial von vor vier Jahren handeln, zerschlugen sich leider: In der Tat setzt sich der Anstieg der Flüchtlingszahlen ungebremst fort. Und Deutschland, als das eigentliche und einzige Ziel der Fluchtbewegungen, steht weiterhin sperrangelweit auf wie ein Scheunentor. …

Weiterer Anstieg illegaler Migration befürchtet

Siehe:

Der Gabriel, SPD, will weitere 2 Millionen „Flüchtlinge“ mit völlig fremder Kultur bei uns aufnehmen und mit Geld und Vollpension beschenken

Staatschef Orbán verspricht sein Land und dessen Grenzen zu schützen

Jouwatch:

Neue „Flüchtlingswelle“: Orbán droht mit Gewalt

Der ungarische Premier ist fest entschlossen, die Grenzen seines Landes vor illegalen Einwanderern zu schützen: Er werde seine Truppen einsetzen, um zu verhindern, dass sogenannte Flüchtlinge erneut das Land durchqueren. 

Ein Staat ohne Grenzen ist keiner mehr.  Die Verbrecherorganisation EU schützt ihre Außengrenzen nicht. Der nach Ansicht seines Volksschullehrers grenzdebile debiloide Gabriel, SPD, will weiter 2 Millionen kulturfremde Zudringlinge in unser Land holen wo jeder dieser Zudringlinge 450000 Euro kostet, wie Prof. Sinn schrieb. Täglich gehen bei uns 50.000 Arbeitsplätze verloren. In dieser Situation weitere Kulturfremde einzuschleusen ist gemeingefährlicher Wahnsinn.

Der Gabriel, SPD, will weitere 2 Millionen „Flüchtlinge“ mit völlig fremder Kultur bei uns aufnehmen und mit Geld und Vollpension beschenken

Während bei uns in Deutschland die Wirtschaft zerstört in die Kniee geht und immer mehr Menschen entlassen werden oder kurzarbeiten müssen will der Gabriel,SPD, weitere 2 Millionen kulturfremde, religionsfremde, oftmals analphabetische, sittenfremde Zudringlinge nach Deutschland schleusen.

Tichys Einblick:

Gewohnt süffisant, fast fröhlich plauderte Maybrit Illner durch die Sendung. Das konnte leider nicht darüber hinwegtäuschen, in welch‘ ausweglose Situation sich Deutschland und die EU manövrierten.

„Hören Sie auf so zu tun, als ob…“ kontert Gabriel, und man hat das Gefühl, dass es ihm Freude macht, unseren Untergang zu besingen. „Sagen sie offen, dass wir bereit sind, nochmal zwei Millionen aufzunehmen.“

spd

SPDZersetzung