Fakten zu Corona: Zahlen der Sterbefälle in Deutschland per 26.4.2020

manuscriptum:

Von Thomas Hoof vom 29. Mai 2020 …

10. Mai 2020

Die Gespenster-Epidemie

Dies sind die vom Statistischen Bundesamt vierzehntägig fortgeschriebenen Zahlen der Sterbefälle in Deutschland, (per 26.4.2020) aus denen man mit mehr Mühe als eigentlich notwendig wäre, folgende Vorjahresvergleiche ziehen kann:

Wenn in einigen Monaten klar ist, daß es 2020 in Deutschland keinerlei pandemiebedingte Übersterblichkeit gab, wird die Politik sich hinsichtlich ihres zunächst kopflosen und dann geradezu bösartigen Umgangs mit einer Gespensterpandemie des Watzlawickschen „Patentrezepts“ erinnern: Ein Mann bemüht sich in Wien, Elefanten durch lautes Händeklatschen zu verscheuchen; dem Einwand, daß es diese Tiere hier doch gar nicht gäbe, begegnet er mit triumphaler Mine à la „Eben! Sehen Sie!“ und klatscht selbstzufrieden weiter.

 

Keinen Cent mehr für Südeuropa!

Tichys Einblick:

Sparsame Niederlande

 Elsevier Weekblad: „Keine 5 Cent mehr für Südeuropa“

Merkel und Macron wollen 500 Milliarden Euro für die EU-Länder bereitstellen, die am stärksten von Corona betroffen sind. Die Fakten zeigen, dass dies pervers ist. Ein Beitrag aus dem niederländischen Magazin „Elsevier Weekblad“.

Deutsche sind weniger wohlhabend als Franzosen und Italiener

Die Steinzeit-Lüge

Die Steinzeit-Lüge

Die Steinzeit – immer noch eine Epoche der Menschheit voller Geheimnisse, Mysterien, Spekulationen und Widersprüche. Eine längst versunkene Welt, von der heute eindrücklich zahllose Megalithanlagen zeugen. Zum Teil gigantische Steine, die zu „kultischen Zwecken“ von unseren Ahnen vor Jahrtausenden errichtet wurden. Eine Zeit, in der nicht wenige Autoren und Forscher auch das legendäre Atlantis datieren und „lokalisieren“.

USA: Führende Supermarktkette verkauft jetzt getragene Kleidung und getragene Schuhe weil Arbeitslosenzahl auf Depressionsstand

Zero Hedge:

Walmart Now Sells Used Clothing As Unemployment Nears Great Depression Levels 

As the economy plunges into depression with tens of millions of people unemployed, Walmart is taking no chances on losing its customer base and announced this week, it will start selling used clothing, shoes, and accessories on its website.

Der Nebel lichtet sich: Zur Effektivität der Totalsperrung

JF:

Der Nebel lichtet sich: Zur Effektivität des Lockdowns

..  Viele Intensivbetten sind frei und es zeichnet sich ab, daß sich die rund mit oder am Coronavirus 8.000 Gestorbenen weit unterhalb der Grippewelle von 2017/18 mit geschätzten 25.000 Tote bewegen. Nun mehren sich nach der Veröffentlichung der Analyse des suspendierten BMI-Regierungsreferenten Stephan Kohn die Stimmen aus der Wirtschaft und dem Gesundheitswesen, welche die Effektivität der Corona-Maßnahmen infrage stellen und auf schwere Folgeschäden der Corona-Krise hinweisen. …

Milliarden Zudringlinge fallen über Indien & Pakistan her und fressen die Ernte – Heerscharen der Unterwelt morden das Sonnenlicht

Die Sonne ist überall das Symbol für Gott. In Indien verdunkeln Heuschreckenschwärme die Sonne.

Swarms of locusts enter Jaipur residential areas

India and Pakistan face worst locust plague in 30 years

Leser L. U. Zifer:

Ahnt ihr für wen die Heuschrecken symbolisch stehen?

Express:

‚Biblical plague‘ ravages India as unprecedented locust invasion sparks apocalyptic fears

… the plague of crop-eating insects and surging coronavirus infection are signs of an apocalypse.

… signs of an impending apocalypse.

die schiere Zahl der Insekten hat den Himmel schwarz gemacht nachdem der Schwarm die Sonne blockierte.

…  the sheer number of insects had turned the sky black, after the swarms blocked out the sun.

„All the biblical plagues. In the Bible, it was because  …

„Moderne Propaganda – wie sie Deine Gedanken lenkt“

Moderne Propaganda – wie sie Deine Gedanken lenkt

Wie Propaganda wirkt war bereits vor dem Zweiten Weltkrieg hinlänglich bekannt. Ich möchte die Wirkmechanismen einmal anhand von zwölf Punkten erläutern, da eine wichtige metapolitische Aufgabe besteht darin, die mediale »Propaganda« als Feigenblatt zu enttarnen. Dabei stütze ich mich unter anderem auf Walter Lippmanns Buch „Die öffentliche Meinung“, Gustave Le Bons Werk „Psychologie der Massen“ aber insbesondere auch Edward Bernays‘ Klassiker „Propaganda“ – das jüngste der drei Werke und beeinflusst durch die beiden vorhergehend genannten.