Gefahr durch 5-G: Hunderte angesehener Wissenschaftler schlagen Alarm: Krebs, Verblödung, genetische Schäden

Zero Hedge:

5G Danger: 100s Of Respected Scientists Sound Alarm About Health Effects As 5G Networks Go Global

we have serious concerns regarding the ubiquitous and increasing exposure to EMF generated by electric and wireless devices. ..Effects include increased cancer risk, cellular stress, learning and memory deficits, genetic damages, …“

5G Apokalypse – Das Ausrottungsereignis – Vollständig auf deutsch

wunderhaft:

5G Apokalypse – Das Ausrottungsereignis – Vollständig auf deutsch

Ein Dokumentarfilm von Sacha Stone in voller Länge, der die existentielle Bedrohung der Menschheit durch 5G auf eine Weise aufzeigt, die wir uns nie hätten vorstellen können! Bitte teilen Sie dies so weit, wie Sie sich hingezogen fühlen….nutzen Sie es, um Ihre lokalen Bürokraten, Technokraten, Gesundheitspraktiker, lokalen und föderalen Regierungsbehörden und mehr als alles andere…Ihre Familie und Freunde anzusprechen.In diesem Film sind zu sehen:

Waffenentwicklungsexperten, Biologen, Molekular- und Zellbiologen, Blutmikroskopiker, Aktivisten sowie gute Führungskräfte an der Front.Wir wissen, was diese Technologie ist – wir wissen, wie sie konzipiert wurde, und wir wissen, wohin sie Menschen und Planeten bringen soll. Wir ziehen hier die Grenze…..und das tun wir mit dem vollen Feuer des Bewußtseins. Erhebe dich, Homo Sapiens!

Link zum Originalvideo:
https://www.youtube.com/watch?v=ol3tA… 

Sacha Stone:
https://sachastone.com/ 

NewEarth Projekt:
https://newearth.media/ 

Meine Website:
Www.alphavuk.net

Quelle: https://youtu.be/8Uka_S-vahI

Offiziell zugegebene Kosten für „Flüchtlinge“ steigen ins Gigantische

Die wahren Kosten liegen viel höher als die offiziell eingestandenen Kosten.

FAZ:

23 Milliarden Euro : Flüchtlingskosten steigen auf Rekordwert

Die flüchtlingsbezogenen Ausgaben im Bundeshaushalt waren 2018 so hoch wie noch nie. Die Kosten stiegen um 2 Milliarden auf 23 Milliarden Euro.

Zum Vergleich:

DWN:


Lücken im Haushalt

Bundesbank: Rentenbeiträge werden bald stark steigen

Die Bundesbank warnt in ihrem aktuellen Monatsbericht vor stark steigenden Rentenbeiträgen und nach 2023 drohenden Lücken im Bundeshaushalt.

 

„Nach 30 Tagen ohne Strom würde man Deutschland nicht wiedererkennen“

Yahoo:

„Nach 30 Tagen ohne Strom würde man Deutschland nicht wiedererkennen“

30 Stunden dauerte im Februar 2019 ein Stromausfall in Berlin-Köpenick, von dem mehr als 30.000 Haushalte betroffen waren. Ein relativ kurzer Zeitrahmen, der aber den vollen Einsatz von Rettungsdiensten, Feuerwehr und dem Technischen Hilfswerk erforderte. Was aber, wenn ein Blackout nicht nur 30 Stunden, sondern 30 Tage dauern würde? Christoph Unger, der Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, gibt Antworten.

 

 

Yahoo Nachrichten: Herr Unger, wie würde sich ein 30 Tage dauernder Stromausfall auswirken?

Christoph Unger: Wenn es zu einem sogenannten Blackout, also einem flächendeckenden und längerfristigen Stromausfall käme, hätte das katastrophale Folgen für die Gesellschaft. Da müssen es nicht 30 Trage sein, es würde schon ein viel kürzerer Zeitrahmen ausreichen.

Ab wann wird es denn kritisch?

Schon wieder versagt Flugbereitschaft des Merkel-Regimes

DWN:

Maas muss warten

Neue Panne bei der Flugbereitschaft der Bundesregierung

Am Samstag kam es erneut zu technischen Problemen bei der Flugbereitschaft der Bundesregierung.

Wegen der Flugbereitschaft rotieren die Fliegerasse Hartmann, Marseille, Galland und Rudel – um nur diese zu nennen – heute in ihren Gräbern.

Schon an der Flugbereitschaft sieht man wie runter und verkommen das Merkel-Regime Deutschland gemacht hat.

Deutschland hat runter auf allen Gebieten.

Daß Deutschland auf allen Gebieten fertig hat ist Absicht des Regimes. Dieser Zustand wurde absichtlich und planmäßig vom Merkel-Mob herbeigeführt.

Fertig sind (ohne Anspruch auf Vollständigkeit): Flughafenbau des BER, der seit 12 Jahren hätte fertig sein sollen aber nun abgerissen werden muß; Gesundheitswesen, Krankenhäuser; Bildungswesen, Schulgebäude baufällig, Universitätsgebäude zugesperrt wegen Einsturzgefahr; Autobahnen, Brücken gesperrt wegen Einsturzgefahr, immer längere Staus auf Autobahnen; Eisenbahn wo man sich laut offizieller Aussage nicht darauf verlassen darf daß die fahrplanmäßig ausgeschriebenen Züge überhaupt fahren,; S-Bahnen; Polizei die zur Eigensicherung für sich selbst Polizeischutz anfordert falls sie überhaupt noch in gewisse kulturbereicherte Viertel fährt; Feuerwehr. die angegriffen wird wenn sie helfen will; Sanitäter, die angegriffen werden wenn sie helfen wollen; Bundeswehr, siehe die verkommene und unfähige Flugsicherung; öffentliche Parks, Gebäude, verschandelt bis zur Unkenntlichkeit und gefährlich sie zu betreten; es wird alles getan um die Sicherheit der Elektrizitätsversorgung zu zerstören; der Normaldeutsche findet keine Mietwohnung mehr und wenn er doch eine findet kann er sie nicht mehr bezahlen aber er geht arbeiten, der Depp, dafür daß er mehr als 50 Prozent direkte und indirekte Abgaben und Steuern zahlt die an kriminelle, kulturzerstörerische, analphabetische Fremdländer verschenkt werden, die sich über deutsche Gesetzt – Doppeleheverbot – hinwegsetzten dürfen und dennoch den deutschen Pass nachgeschmissen bekommen.

China verkauft massenhaft US-Anleihen – wenn China damit weitermacht taugt der Dollar bestenfalls noch als Klopapier

DWN:

Stärkster Rückgang seit Jahren

China beschleunigt den Verkauf von US-Staatsanleihen

China hat zuletzt so viele US-Staatsanleihen abgestoßen wie seit zwei Jahren nicht mehr. Wird diese Strategie beibehalten, könnten die Zinskosten der US-Regierung in die Höhe steigen.