Merkel-Regime stänkert Türkei an und verwendet in Deutschland Polizeistaatsmethoden gegen politische Konkurrenz

Die Einheitsblockpartei SPDCDUCSUFDPGrünspinnerLinke ist im wesentlichen ein und dasselbe. Gegen die Türkei wird vom Merkel-Regime gestänkert obwohl die Türkei sich mit Recht dagegen wehrt von fremdgesteuerten subversiven Organisationen unterminiert zu werden.

Gegen Türkei stänkert das Merkel-Regime und unterdrückt mit Polizeistaatsmethoden in Deutschland die einzige politische Alternative.

Compact:

Maas marschiert? Razzia bei AfD-Vize

Deutsche sollen Feuertod sterben für den Blödsinn „Klimaschutz“

Das Wort Klimaschutz ist eine Lüge. Klima kann man nicht schützen. Aber depperte oder bösartige Politluden wollen daß wir im Zweifel lebendig verbrennen für ihre Halluzination vom Klimaschutz.

Achse des Guten:

Brennen für den Klimaschutz

Dämmfassaden, die Feuer fangen, sind zu einer massiven Bedrohung geworden. Das ist spätestens seit dem Hochhausbrand von London mit 80 Toten einer breiten Öffentlichkeit klar geworden. Doch auch in Deutschland gab es bereits ein Dutzend Tote, weil meist mit Styropor gedämmte Fassaden wie ein Brandbeschleuniger wirkten. Während in Großbritannien politische und gesetzliche Konsequenzen gezogen werden, sitzt die deutsche Politik das Problem einfach aus. Alle Warnungen von Feuerwehren und Fachleuten werden in den Wind geschlagen,  …

Schweden ist ein kaputter Staat, der seine Bürger unterdrückt und Zudringlinge verwöhnt

Was ist Schweden doch für ein jämmerlicher Staat geworden! Seinen eigenen Bürgern verbietet er die Wahrheit zu sagen über die illegalen Zudringlinge, die das Land zerstören.

Zero Hedge:

Is Sweden A Failed State?

Authored by Judith Bergamn via The Gatestone Institute,

  • The Swedish state, in true Orwellian style, fights those Swedish citizens who point out the obvious problems that migrants are causing.
  • When police officer Peter Springare said in February that migrants were committing a disproportionate amount of crime in the suburbs, he was investigated for inciting „racial hatred“.
  • Currently, a 70-year-old Swedish pensioner is being prosecuted for „hate speech“, for writing on Facebook that migrants „set fire to cars, and urinate and defecate on the streets“.

… In den 61 No-Go-Zonen sind 200 kriminelle Banden mit schätzungsweise 5000 Bandenmitgliedern. … Kinder von 10 Jahren sind in schwqere verbrechen verwickelt, inklusive Waffen und Drogen, und sie werden buchstäblich darin geübt abgebrühte Verbrecher zu werden.

Sweden increasingly resembles a failed state: In the 61 „no-go zones“, there are 200 criminal networks with an estimated 5,000 criminals who are members. Twenty-three of those no-go zones are especially critical: children as young as 10 years old are involved in serious crimes there, including weapons and drugs, and are literally being trained to become hardened criminals.

Jouwatch:

Schweden: 97 Prozent der Migranten wollen nichts lernen!

Siehe Beitrag vom 30. Oktober 2015:

Wir danken Schweden dafür daß es mit seinem Geburtshoroskop die Richtigkeit der astrologischen Wissenschaften beweist

Um es kurz zu machen gehen wir nur ins Jahr 1975 um ein einschlägiges Geburtshoroskop Schwedens zu zeigen und jeder erkennt sofort schon an den Transiten daß diesem Land gewaltig die zugesetzt wird und es in der kosmischen Beißzange steckt. Zuerst beäugen wir das Geburtshoroskop des Staates Schwedens und schreien vor Horror. Warum der Horror …

Italiener kurz vor Revolte wegen illegalen Zudringlingen aus Afrika

Ganz einfach: Lasst die Zudringlinge nicht ins Land. Fangt sie ein, wenn sie Italien schon penetriert haben und schickt sie zurück nach Afrika. Wir in Europa sind nicht verantwortlich für die Bevölkerungsexplosion Afrikas. Wir sind nicht verpflichtet auf unsere Kosten Afrikaner, die sich alle 14 Tage um eine Million vermehren, aufzunehmen und zu beköstigen. Wohltätigkeit beginnt im eigenen Land. Den bösartigen NGOs kann man nur so beikommen wie es Herr Erdogan macht, der momentan der Organisation Amnesty den Schnabel stopft in der Türkei. Bravo Herr Erdogan!

ET:

 

Italien: Proteste gegen Migranten eskalieren – „Soziale Revolte steht vor der Tür“

Nahe Venedig und in Rom eskalierten Bürgerproteste gegen die Unterbringung von Asylbewerbern. Die Polizei schritt massiv ein, es kam zu Festnahmen. Venetiens Präsident warnt derweil offen vor… Mehr»

AAA (Anonymer Alter Astrologe) fragt ob die USA wissen was ihnen blüht (Hinweis: „Sonnenfinsternis“)

Der AAA (Anonymer Alter Astrologe) schickte uns folgende selbsterklärende Grafik betreffs der totalen Verfinsterung des Lichts (SOFi) am 21. August 2017.

Der AAA ist vielleicht senil oder altersdement geworden.
Nachdem er Ptolomaeus zitierte und bemerkte daß Ptolomaeus kein praktizierender Astrologe war und sich des langen und breiten über andere historische Astrologen ausließ und sich selbst zitiert – Donald Trump in Lebensgefahr, Mordanschlag möglich, behauptet AAA (Alter Anonymer Astrologe) – Update – und dann endlich in gewohnt zynischer Weise seinen persönlichen Sermon abläßt tut der AAA etwas sehr Seltsames in seinem Begleitschreiben, das zu veröffentlichen wir noch deliberieren. Er rät zum … Beten.

P.S.
Er rät zum Besuch von Gottesdiensten nach dem uralten Ritus, nicht zu solchen wo die Messe „modernisiert“ wurde.

P.P.S.

Der Alte muß wahnsinnig geworden sein. Er untersucht die Verfinsterung des Lichts alias Sofi in galaktischen Zusammenhängen. Er setzt sie in Beziehung mit dem geheimen Wissen der arabischen Astrologen, insbesondere des Großmeisters Abu Ali Al-Khayyat über Großzyklen, von denen der kleinste Zyklus die Große Konjunktion von Jupiter mit Saturn ist, er labert sich einen runter daß diese Große Konjunktion über Jahrhunderte hinweg immer in Zeichen gleicher Triplizität auftaucht – also beispielsweise Stier, Jungfrau, Steinbock – alles Erde. Triplizitäten gibt es nur vier: Nämlich die jeweils drei Feuerzeichen, Erd-, Luft-, und Wasserzeichen.) Er predigt daß Historiker offensichtlich meistens keinerlei Ahnung hätten wovon sie schreiben, rühmliche Ausnahmen seinen Hellmut Diwald und der Russe Rostovtzieff. Geschichte sei nichts anderes als der Nachvollzug der sublunaren Welt dessen was oberhalb ihrer supralunar geschehe. Sekundenzeiger der Geschichte – das schreibt er wortwörtlich! Er schreibt

Sekundenzeiger der Geschichte ist der Eintritt der großen Konjunktion in eine anderes Element.“

Mit anderen Worten:
Er nennt einen Zeitraum von rund 200 Jahren doch tatsächlich „eine Sekunde der Weltgeschichte“. Damit beweist der Alte meiner Ansicht nach daß er geistig nicht ganz ungestört ist!
Er behauptet daß rund 200 Jahre lang immer das gleiche Element betroffen sei.  (En passant verweist er auf den Materialismus des Industriezeitalters.) Da wir vier Elemente hätten darum dauere ein Gesamtzyklus der GroKonj rund 800 Jahre. Mit diesem Schlüssel schon sehe, schreibt der Alte, Geschichte plötzlich ganz anders aus. Jetzt, so sagt er, seien wir in der vorgeburtlichen Phase des neuen Elementarsprungs der großen Konjunktion, der im Jahre 2020 geschehe und auf welches Ereignis die kommende Sofi vom Aug 2017 schon hindeute!

P.P.P.S.

Ein Mitglied dieser Redaktion  las den Text des AAA und rechnete und behauptet daß der AAA vom Tod der USA spreche indem er den derzeitig auslaufenden großen Zyklus des Erdelements umrechnete auf die Zeitspanne zwischen Staatsgründung der USA und dem Jahr 2020 in dem die Große Konjunktion endgültig den Elementarsprung vollziehe! Das Redaktionsmitglied war seit 23 Jahren trocken und hat jetzt soeben nach der Lektüre des astrologischen Textes vom AAA wieder mit dem Saufen angefangen. Er hat schon die erste Flasche Wodka intus und verkündet den Aufstieg des spirituellen Rußlands und des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation!
Das Schicksal dieses Redaktionsglieds zeigt uns: Wir können es nicht verantworten die Zeilen des AAA zu publizieren. Das können wir nicht auf unser Gewissen laden.

P.P.P.P.S

Es wird leer hier. Nur noch eine ist übrig von der Blogredaktion, nämlich ich, die Tippse:
Der Text des AAA hat ein zweites Redaktionsmitglied dahingerafft. Dieses Mitglied las immer leidenschaftlich gerne über Geschichte und ist Spezialist fürs Hochmittelalter des 13. Jahrhunderts – Kathedralen, allumfassende Geistesgebäude z. B. von Thomas von Aquin, Blüte der Wissenschaften, Künste und des Handels – eine hohe Zeit der Blüte, der Zivilisation und der Expansion. Der AAA vergleicht unsere aktuelle Gegenwart mit dem letzten Stadium der vorletzten Phase des Sterbeprozesses nach der Sterbeforscherin Kübler-Ross und prophezeit uns ab 2021 einen Aufstieg der Echtkultur und der wahren Zivilisation wie wir ihn zuletzt vor rund 800 Jahren gehabt hatten. Daß zwischenzeitlich „aufgeräumt“ und „ausgemistet“ werden müsse sei vom Kosmos oder von Gott nun mal eben so gewollt, schreibt der Alte und fügt hinzu daß natürlich jede Geburt immer auch ein gewaltsames Ereignis sei, dies liege in der Natur, man betrachte einfach mal das Sich-Öffnen einer Blüte.