Im November 2020 wurde die Leitung der Zulassungsstelle für Impfstoffe an eine Dame übergeben die jahrelang für Pharmakonzerne Lobbyarbeit gemacht hat. Sie winkte sofort die Notzulassung durch.

Im November 2020 wurde die Leitung der Zulassungsstelle für Impfstoffe an eine Dame übergeben die jahrelang für Pharmakonzerne Lobbyarbeit gemacht hat.

Sie winkte sofort die Notzulassung durch.

Nach dem Abschluss ihres Master-Studiums war sie von 1985 bis 1988 in verschiedenen Positionen in der irischen Pharmaindustrie tätig, bevor sie 1988 als pharmazeutische Gutachterin zur irischen Arzneimittelregulierungsbehörde wechselte.

1991 übernahm sie die Funktion als Managerin für wissenschaftliche und regulatorische Angelegenheiten bei der EFPIA, dem europäischen Verband der pharmazeutischen Industrie in Brüssel.

https://www.aerztezeitung.de/Politik/Emer-Cooke-uebernimmt-Leitung-der-Europaeischen-Arzneimittel-Agentur-414658.html