Überlastung der Intensivstationen durch 4 Prozent Covid-Patienten?

Überlastung der Intensivstationen durch 4 Prozent Covid-Patienten?
Sollbruchstelle in der Logik

Das ganze Jahr über hörten wir immer wieder von massiven Problemen auf den Intensivstationen, von einer drohenden Überlastung. Und dann das: Die Nachricht, dass im Jahresdurchschnitt nur vier Prozent aller Intensivbetten mit Corona-Patienten belegt waren.

https://reitschuster.de/post/ueberlastung-der-intensivstationen-mit-4-prozent-covid-patienten/

Staune:

Es gibt noch einen Mann in den USA! Er ist hübsch, trägt rotes Kleid, ist Gouverneur und verabscheut Absperrung aka Lockdown

Ein Gedanke zu “Überlastung der Intensivstationen durch 4 Prozent Covid-Patienten?

  1. Goodoldgermany

    Na klar und weil die Intensivstationen sooooo überlastet sind – kriegen wir auch regelmäßig Videos von den Teams verschiedener Intensivstationen , in denen fröhlich getanzt wird.

    Veräppeln können wir uns alle selbst.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.