Deutsche dürfen 2021 etwas erleben, das sie nicht für möglich hielten

Deutsche Tröpfe glaubten an Demokratiegesülze, Grundrechtsgefasel, Rechtsstaatsrethorik und individuelle Freiheitsrechte.

Währendessen wanzte sich der Abschaum des Abschaums auf Sessel an Schaltstellen der Macht.

Rodeln ist jetzt ein Verbrechen aber fremdländische Vergewaltiger bekommen Strafrabatt.

Focus:

Niedersachsen: … Kreis erlässt Rodelverbot – und droht mit hohen Strafen

… das Betreten vieler Rodelwiesen verboten. Verstöße werden mit … 25.000 Euro Bußgeld geahndet

An dieser Summe von 25.000 € sieht man wie grenzenlos volksentfremdet viele Politclowns sind: Kennen Sie ein einziges Kind das beim Schlittenfahren 25.000 € in der Tasche hat?

2 Gedanken zu “Deutsche dürfen 2021 etwas erleben, das sie nicht für möglich hielten

  1. GeNOzid

    Wenn ein Kind beim rodeln von einem fremdländische Vergewaltiger überfallen wird und es kommt ein Academi-Söldner vorbei, dann wird der sich wohl auf das Kind stürzen, weil das rodeln ja das größere Verbrechen darstellt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.