In Österreich gilt ab Di: Wer privat Freunde, Bekannte, Kollegen, Familie, Verwandte trifft ist ein Asozialer der verfolgt wird

Nicht nur daß Grundrechte nicht mehr gelten! Auch Menschenrechte gelten nicht mehr. Es gelten nicht mehr die Naturrechte, die es schon gab bevor die Schrift erfunden wurde. Diese Menschenrechte sind dem Menschen eingeboren. Es sind Notwendigkeiten: Der Mensch braucht freundschaftliche Begegnungen für seine Gesundheit. Jetzt wird diese naturgewollte Gesundheitsquelle verstopft und verboten. Wie asozial und menschenfeindlich kann in der Demokratie eine Regierung sein?

Denken Sie mal nach über diese Tatsache:

Ein Baby, das es warm hat und Nahrung bekommt stirbt unweigerlich wenn es nicht in den Arm genommen und geherzt und gekost wird.

Wochenblick:

„Jeder soziale Kontakt ist einer zu viel“

Harter Lockdown kommt: Extreme Maßnahmen treten am 17. November in Kraft

Die verantwortlichen meiner Ansicht nach verbrecherischen und, wie es mich bedeuchen will, höchstwahrscheinlich gekauften österreichischen Unterdrücker frage ich:

Wo sind denn die Toten durch Corona?

Siehe:

Wo verstecken sich die deutschen COVID-19 Toten?

Siehe:

Viren-Todesfälle in Deutschland in 2020 sind erheblich niedriger als in 2017 und 2018

Wochenblick:

Zwei positive und zwei negative Ergebnisse am selben Tag!

„Extrem betrügerisch“: Elon Musk kritisiert Corona-Tests

Im Frühling hat der Drosten, der schon bei Schweinegrippe log daß sich die Balken bogen, von Massen an Coronaleichen geschwafelt. Wo sind die Massen von Coronaleichen? Es gibt sie nicht. Die Art wie die Grippekrankheit Corona gezählt wird ist eine Beleidigung des Denkens: Als Coronatoter gilt wer an oder mit Corona stirbt.

Das ist so unglaublich lächerlich! Wer im Nachthemd verscheidet, der stirbt also am Nachthemd?

Ist im Nachhemd zu sterben dasselbe wie wenn man sich aus dem Nachthemd den Strick drehte an dem man sich erhängte? Ist das dasselbe?

Trotz der lächerlichen und idiotischen Zählweise gibt es keine signifikante Häufung von Virentoten in D.

Was es gibt sind die albernen Aussagen des keinerlei verlässliche Aussagen über Corona treffenden PCR-Quatsches.

Selbst wenn die Aussagen des PCR-„Tests“, wie er bei uns gehandhabt wird, verlässlich wären so zeigen sie keine Kranken sondern bestenfalls Virusträger.

Infiziert sein heisst nicht zwingend daß man krank ist.
Krank sein heisst nicht zwingend Krankenhausaufenthalt.
KH-Aufenthalt heisst nicht zwingend ICR (Intensivstation).
Intensivstation heisst nicht zwingend Leichenschauhaus.

Wir werden verarscht.

Möglich ist diese Verarschung nur darum weil seit Jahrzehnten die Anforderungen in Schulen systematisch gesenkt wurden. Die meisten Westeuropäer und Zentraleuropäer wissen nicht mehr was Denken ist und wie man denkt. Sie wissen nichts von Logik.

In Österreich werden absichtlich und gezielt alle privaten Treffen von Menschen verboten. Menschen sollen sich nicht mehr austauschen können über die Tyrannei die ihnen angetan wird. Diese Tyrannei soll die noch schlimmere Unterdrückung vorbereiten die durch Impfvergiftung – Nanopartikel plus Veränderung des genetischen Codes der Geimpften!! – und den sogenannten „Great Reset“ verbrochen werden soll.

Ein Gedanke zu “In Österreich gilt ab Di: Wer privat Freunde, Bekannte, Kollegen, Familie, Verwandte trifft ist ein Asozialer der verfolgt wird

  1. Antimarionette

    Der Lockdown-Denkfehler, den bisher keiner entdeckte

    https://www.achgut.com/artikel/der_lockdown_denkfehler_den_bisher_keiner_entdeckte

    ***********************************************************
    Hinweis der Blogredaktion am 19. November 2020:
    Aus technischen Gründen , die nur wordpress kennt, ist das Freischalten von Kommentaren seit dem 15. November 2020 hier nicht mehr möglich. Ich habe versucht mit WP Kontakt aufzunehmen – vergeblich. Die tun das Gleiche wie Firmen die sich am Telefon mit endlosen Computerabfragen abschotten. Die Frage wird nicht beantwortet Man wird darauf verwiesen daß die Frage an irgendwelche nicht genannten Foren versandt wird. Ich kann nur davor warnen bei WP ein Blog aufzumachen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.