In failed city Berlin geht nichts mehr, erkennt die Neue Zürcher Zeitung

Neue Zürcher Zeitung:

Berlin: Bizarres aus Absurdistan

Vom «Anything goes» zum «Nichts geht mehr». Färbt Berlins rot-rot-grüne Befindlichkeit auf die deutsche Bundespolitik ab?

Ein paar Beispiele der letzten Tage: …

Oder: Die Notrufzentrale lässt einen neun Minuten in der Warteschleife hängen – und dann wird man nicht etwa durchgestellt, sondern die Verbindung reisst ab.