Frankreich versackt ins Chaos

Zero Hedge:

France Is Slowly Sinking Into Chaos

President Macron  … never says he is sorry for those who have lost an eye or a hand or suffered irreversible brain damage from extreme police brutality. …

In June, the French parliament passed another law, severely punishing anyone who says or writes something that might contain „hate speech“. The law is so vague that an American legal scholar, Jonathan Turley, felt compelled to react. „France has now become one of the biggest international threats to freedom of speech“, he wrote.

Macron pays no attention to the growing cultural disaster also seizing the country. The educational system is crumbling.  …

The main concern of Macron and the French government seems not to be the risk of riots, the public’s discontent, the disappearance of Christianity, the disastrous economic situation, or Islamization and its consequences. Instead, it is climate change. Although the amount of France’s carbon dioxide emissions is infinitesimal(less than 1% of the global total), combatting „human-induced climate change“ appears Macron’s absolute priority.

The sad situation that reigns in France is not all that different from that in many other European countries.

2 Gedanken zu “Frankreich versackt ins Chaos

  1. Ahnender

    Frankreich versinkt immer mehr im Chaos und wird in ein Abfackeln von Paris münden. So steht es geschrieben in diversen Büchern und so wird es auch geschehen.

  2. Herakleios

    All diese Meldungen

    # Zusammenbrechende Realwirtschaft (D, USA)
    # Invertierte Zinskurve der USA seit Mai | Negative Zinsen auf Bundesstaatsanleihen von D
    # Die System relevante Deutsche Bank in extremen Schwierigkeiten
    # Börsenkursverläufe wie in 1929 oder in 2008
    # EZB will weiter die EU mit billigem Geld fluten
    # Kriegsgedröhne am persischen Golf
    # Anhaltende Unruhen in Frankreich aber auch in Hong Kong
    # Großer Friedensplan im Nahen Osten zwischen Israel und Palästina
    # Kommunistisch aggierende EU-Regierungen
    # Durch Protektionismus bricht der Welthandel ein
    # Chinas Zeitungen betrachten die USA als Feind Nr. 1
    # Durch Wetter-Kapriolen starke Ernteausfälle in Indien, China, Australien, USA
    # Kabale kommt bspw. durch den Fall Jeffrey Epstein in Bredouille
    # Anhaltende Propaganda der MSM gegen Trump und Putin
    # Spaltung der Bevölkerung (USA, D, GB, F)

    verstärken meinen Eindruck: 2019 kann noch sehr gut das Jahr X der Propheten und Seher sein.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.