Merkel-Regime bricht seit 2015 fortwährend das Grundgesetz

Unzensuriert:

Rupert Scholz kritisiert Bundesregierung: 2015 war der schwerste Verfassungsbruch der Geschichte

Der deutsche Staatsrechtler und ehemalige Verteidigungsminister Rupert Scholz hat die Bundesregierung und Bundeskanzlerin Angela Merkel in einem Interview mit der Jungen Freiheit scharf kritisiert: Der Regierung wirft der CDU-Mann vor, seit 2015 im Rahmen der Flüchtlingskrise und der illegalen Grenzöffnung fortlaufend Verfassungsbruch zu betreiben.

Grundgesetz wird seit 2015 gebrochen