EU-Resettlement-Programm:Migranten legal in die EU umgesiedelt – „Ausdrückliches Lob“ an Deutschland

ET:

EU-Resettlement-Programm: 32.700 Migranten legal in die EU umgesiedelt – „Ausdrückliches Lob“ an Deutschland

Das Umsiedlungsprogramm der EU ist ein voller Erfolg. Deutschland habe die Aufnahme von 10.000 Migranten zugesagt und 4.100 bereits einreisen lassen, dafür lobt EU-Flüchtlingskommissar Dimitris Avramopoulos Deutschland „ausdrücklich“. Mehr»

 

2 Gedanken zu “EU-Resettlement-Programm:Migranten legal in die EU umgesiedelt – „Ausdrückliches Lob“ an Deutschland

  1. Was soll die Bevölkerung mit diesem Lob? Die meisten Deutschen sehen die Umvolkung als Belastung. Was bringen uns diese Millionen (meist nutzlosen) Asylanten ? Mit jedem Asylanten sinkt der Lebensstandard !

  2. Goodoldgermany

    Die Sicherheit sinkt ebenfalls und der Wohlfühlfaktor schleicht von dannen. Dafür nehmen zu : überbordende Lautstärke , Schmutz und Unordnung , Rücksichtslosigkeit und Aggressivität wo es nicht nötig wäre. Umständlichkeit im Alltag , Misstöne , Platz wird weniger und Angriffe nehmen zu. Kurz gesagt : das Klientel , das uns hier auf den Wecker geht , bringt 0,00 Prozent Gutes für uns mit sondern ausschließlich Mist auf allen Linien. Politiker haltet die Klappe. Man kann uns nicht was einreden was nicht vorhanden ist und jemals vorhanden sein wird. Diese Sorte Fremde sind der klassische Griff ins Klo und mehr ist dazu nicht zu sagen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.