Beamte fressen den Staat auf

Focus:

Bund plant 757,76 Milliarden Euro ein
Kostenexplosion bei Pensionen: Ein Beamter im Ruhestand kostet 861.500 Euro

757,76 MILLIARDEN Euro sind NUR ein Bruchteil der Kosten! Es sind nur die Kosten der wenigen Bundesbeamten! Es fehlen absichtlich die Kosten der Landesbeamten, die mindestens zehnmal höher sind!

Wissender:

Für die 90% Landesbeamten wird seit Jahrzehnten nichts mehr ausgewiesen, weil sonst der sofortige Staatsbankrott erklärt werden müsste!

Ein Gedanke zu “Beamte fressen den Staat auf

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.