3 Gedanken zu “Lehrerverband warnt Mädchen vor Asylanten

  1. Mutti will doch,das sich ihre Zudringlinge mit der Bevölkerung vermischen. Vermutlich wird dieser Lehrerverband jetzt in die „rechte Schublade“ gelegt. Welche Eltern,wollen denn, das ihr Girly von einem Moslem gedeckt wird ? Die Folgen von verschmähter Liebe sind doch hinreichend bekannt ! Oft endet solch eine Beziehung tödlich !

  2. wahrheitssucher777

    Ja, manch eine Schabracke scheint froh zu sein, überhaupt irgendwas zwischen den Beinen zu bekommen, dann zwängen die sich noch irgendeinem deutschen Mann auf, in der Hoffnung, dass der eifersüchtig wird, rennen einem hinterher und versuchen mit primitivsten Mitteln Aufmerksamkeit zu erzwingen, ganz armseliges Gebettel von armseligen Gestalten. Sie waren, sind und bleiben egal, sind aber momentan sehr lästig, haben einen billigen Höhenflug.

  3. GvB

    Seit wann sind Lehrer „mutig“?
    Aber gut, nehmen wir mal an, es funktioniert…Laufen die Mädels dann demnächst mit Keuschheitsgürtel rum?
    NEIN! Asylanten raus.
    Punkt

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.