Neger krallt sich mit sieben gefälschten Identitäten über 21.000 Euro – Urteil: Bewährung

In Deutschland Sonderrecht für Asylschmarotzer

Anonymous:

Afrikaner erschleicht sich mit sieben gefälschten Identitäten über 21.000 Euro – Urteil: Bewährung

Barrikada fragt:

Wieviele Handwerker oder Angestellte müssen Steuern zahlen damit 21.000 € zusammenkommen? Warum ist dieser Neger noch in unserem Land? Es ist offenkundig daß er sein Asylrecht verwirkt hat, falls er jemals eines hatte. Anstatt den zu belohnen muß er ausgeschafft werden.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Neger krallt sich mit sieben gefälschten Identitäten über 21.000 Euro – Urteil: Bewährung

  1. Es war doch auch nicht anders zu erwarten. In dieser Bananenrepublik dürfen sich Zudringlinge alles erlauben. Gesetze gelten nur für Deutsche. Selbst die Richter wurden gehirngewaschen !!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s