Zivilisation & Kultur: Weltkarten zu Intelligenz und Bildung

Was passiert wenn man in einen Topf mit heißem Wasser kaltes Wasser einfüllt? Was geschieht einem Land mit relativ hohem durchschnittlichem IQ wenn man massenhaft Leute mit minderen IQ-Werten einschleust? (Leute, die noch dazu sprachfremd, sittenfremd, kulturfremd, verhaltensfremd, wertefremd und religionsfremd sind?)

Freizahn:

Weltkarten zu Intelligenz und Bildung

Damit mit man die voraussichtlichen Werte  der kulturellen, intellektuellen und wirtschaftlichen Bereicherung durch Zuwanderung, Flüchtlingsaufnahme usw. besser einschätzen kann, habe ich nach Weltkarten zu den Themen Intelligenz und Bildung gesucht.

Die beiden folgenden  Weltkarten zeigen den nationalen Durchschnitt des Intelligenzquotienten der Nationen. Durch anklicken kann man die Karten vergrößern, so dass man die Legende mit der Definition der Farben lesen kann….

Die nächste Weltkarte zeigt die Bevölkerungsanteile, die überhaupt Lesen und Schreiben können ( Quelle ).

Tatsache ist daß jetzt schon in Deutschland der Zudringlinge wegen sprachliche und schulische Ansprüche noch weiter gesenkt werden.

Wir sehen im folgenden Video (es stammt von dieser Woche) die gebildeten, kultivierten und hochintelligenten Fachkräfte einen Strand Andalusiens stürmen weil sie es kaum erwarten können in Deutschland den Deutschen die Renten zu bezahlen:

Die Bevölkerungsexplosion in Afrika vermehrte die Zahl der Neger in Afrika binnen weniger Jahre von rund 500 Millionen um mehr als das Doppelte, nämlich um 700 Millionen auf jetzt 1,2 Milliarden. Von rund 500 Millionen ausgehend vermehrte das Bevölkerungswachstum Afrikas die Zahl der Neger um mehr als die gesamte Einwohnerzahl aller Völker Europas ausmacht. Es ist offenkundig daß Europa nicht die afrikanische Bevölkerungsexplosion aufnehmen kann.

Noch 1960 betrug die Zahl der Bewohner Afrikas rund 250 Millionen. Diese Zahl verdoppelte sich schnell auf rund 500 Millionen und wuchs dann auf die jetzigen rund 1,2 Milliarden.
Der französische Präsident Macron sagte sinngemäß daß Entwicklungshilfe für Afrika ein Schlag ins Wasser sei weil dort Frauen sieben oder acht Kinder bekämen:

Basler Zeitung zitiert Macron:

«In Ländern, wo Frauen noch sieben bis acht Kinder haben, kannst du Milliarden von Euro ausgeben, du wirst nie Stabilität erreichen.»

Advertisements

2 Gedanken zu “Zivilisation & Kultur: Weltkarten zu Intelligenz und Bildung

  1. Pingback: Zivilisation & Kultur: Weltkarten zu Intelligenz und Bildung | volksbetrug.net

  2. Wie mein Artikel https://www.freizahn.de/2017/08/strategie-des-austauschs/ zeigt, gibt es aber tatsächlich Geostrategen, die die Kombination von Geburtenreichtum UND niedriger Intelligenz genutzt sehen möchten, um die Leistungsfähigkeit Deutschlands eine für alle mal zu ruinieren, um die geostrategische Stablität zu steigern, bzw. um das Entstehen einer Supermacht auf der Grundlage deutscher Technologie und deutschen Kapitals UND russischer Bodenschätze zu verhindern.
    Vor diesem Hintergrund kann die deutsche und europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik tatsächlich Sinn machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s