„Direkt vor den Augen der Welt wird ein Land durch einen Zwangsplan der Masseneinwanderung demographisch zerstört“

Zero Hedge:

Can Germany Be Made Great Again?

Immer seit dem Beginn der absichtlich  herbeigeführten „Migrantenkrise“, die von den Eliten der NWO betrieben wird, sind die Nachrichten aus Deutschland, um das Mindeste zu sagen, grauenhaft. Direkt vor den Augen der Welt wird ein Land durch einen Zwangsplan der Masseneinwanderung demographisch zerstört. Die beabsichtigten Konsequenzen davon – finanzieller Stress, verbreitetes Verbrechen und Eigentumsvernichtung, der Zusammenbruch der deutschen Kultur – werden weiterhin immer schlimmer wenn nicht eine Wende geschieht.

Ever since the start of the deliberately conceived “migrant crisis,” orchestrated by NWO elites, the news out of Germany has been, to say the least, horrific. Right before the eyes of the world, a country is being demographically destroyed through a coercive plan of mass migration.  The intended consequences of this – financial strain, widespread crime and property destruction, the breakdown of German culture – will continue to worsen if things are not turned around.

Wer zu der Volkszerstörung in Deutschland in Opposition ist wird belästigt und verfolgt von den Behörden und ihnen werden durch die Lügenmedien die üblichen Etikette aufgeklebt: „Rechtsaußen“, „Neonazis“, „Hasser“, und, um Himmels willen, „Separatisten“.

Those in opposition to the societal destruction within Germany have been harassed and persecuted by the authorities and labeled with the usual epithets by the mass media: “far right,” “neo-Nazis”, “haters,” and heaven forbid, “separatists”.

If Germany is ever to get a handle on the migrant crisis before the country is completely dismembered demographically, its only hope is to return to its decentralized political roots.  Let Bavaria lead the way!

Siehe:

Ein Drittel der Bayern will aus BRD austreten

Siehe:

Wann tritt Bayern aus der BRD aus und hört auf Berlin zu finanzieren?

Siehe:

Umfrage des Bayerischen Rundfunks: Mehr als 87 % wollen Austritt Bayerns aus der BRD

Advertisements

4 Gedanken zu “„Direkt vor den Augen der Welt wird ein Land durch einen Zwangsplan der Masseneinwanderung demographisch zerstört“

  1. Beobachter

    In der Tat eine ausgeklügelte und gut durchdachte Methode, einen ganz bedeutenden Weltmarktkonkurrenten zu schwächen und auszuschalten.

  2. Prognostiker

    Die BRD in der derzeitigen Form wird wohl erst auseinanderfallen wie ein morsches Scheisshaus, wenn der grosse Kladeratatsch das Land erfasst und gewütet hat.

  3. Peter Beilnhuber

    – Ohne Worte –

    Artikel 178. Bayern wird einem künftigen deutschen demokratischen Bundesstaat beitreten. Er soll auf einem freiwilligen Zusammenschluß der deutschen Einzelstaaten beruhen, deren staatsrechtliches Eigenleben zu sichern ist.

  4. Prognostiker

    Wie es scheint, ist man auf dem besten Weg dazu, die Zerstörung sukzessive und Schritt um Schritt zu realisieren, schlussendlich wird aber der ausgeheckte Plan trotzdem wegen eintretender, nicht geplanter Ereignisse bös scheitern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s