Mach Geld! Mach mehr Geld: Mach in Asyl!

Interessant wie leicht man Millionär werden kann. Das Wort Asylschmarotzer erhält einen neuen Sinn.

Krone:

Betrugsverdacht: Wiener Asylheim vor Räumung

Im ehemaligen Hotel „Bianca“ in Wien- Favoriten haben 90 Flüchtlinge, davon 45 unbegleitete Minderjährige, ein Zuhause gefunden. Jetzt droht die Zwangsräumung, weil der Betreiber des Heims seit sechs Monaten keine Miete mehr bezahlt hat. Der Fonds Soziales Wien fördert den betreffenden Verein aber weiterhin: mit 129.600 Euro monatlich. Der Verdacht: Sozialbetrug im großen Stil und mangelnde Kontrolle.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s