Der amtierende Papst will den Westen ermorden

Philosophia Perennis:

Freund Benedikts XVI. über Papst Franziskus: „Er hasst den Westen und will ihn zerstören“

Franziskus gilt in diesem Bereich als treuer Gefolgsmann der Pläne des Multimilliardärs George Soros. …

Unzensuriert:

Nach G20-Gipfel: Abrechnung mit dem Papst und seiner für Europa tödlichen Flüchtlingspolitik

Es wäre wohl  zuviel verlangt von der Figur, die momentan die Papstnummer abzieht, zu verlangen daß sie das Gebot kennt das den Mord verbietet.

Advertisements

2 Gedanken zu “Der amtierende Papst will den Westen ermorden

  1. Konstatierer

    In diesem Zusammenhang ist auch interessant, dass verschiedene Seher zu verschiedenen Zeiten prophezeit haben, dass der Papst wird aus Rom fliehen müssen, will er von der Bevölkerung nicht gelyncht werden. Durchaus vorstellbar, dass seine unbegrenzte Willkommenskultur den grossen Hass breiter Bevölkerungsschichten gegen ihn auslösen wird wenn es so wie bisher mit der Einwanderung weitergehen sollte.

  2. Konstatierer

    Nur einige Gedanken zu diesem Papst Franziskus. Er ist bereits 81 Jahre alt. Nach Malachias soll es meines Wissens der letzte Papst sein. Andere spätere Seher wollen gesehen haben, dass er aus Rom fliehen muss. Wie lange es wohl noch dauern wird bis dies der Fall sein wird? Kaum mehr eine Ewigkeit rein nach der Logik. Was passieren wird, wenn er fliehen muss, ist auch prophezeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s