EU verschleudert Steuergelder um seinen Bonzen Geld für Scheinbüros zu schenken

Bonzen der EU sacken ZUSÄTZLICH jeden Monat 4.342 € ein um damit angeblich Büros in ihrer Heimat zu  finanzieren, es gibt aber oftmals keine solchen Büros. EU-ler bedienen sich mittels Betrug am Geld der Steuerzahler.

Express:

Enthüllt:  EU verschleudert Geld der Steuerzahler für Geisterbüros ihrer Abgeordneten

REVEALED: EU wastes taxpayers‘ money on ghost offices for its MEPs

Each member of the European Parliament gets £3,841, or 4,342 euros, every month which is meant to go towards expenses and includes funding an office in their own country.

But an investigation  … found … offices for 249 members do not exist, could not be located or requests for the address were refused.

EU ist Europas Untergang
Advertisements

Ein Gedanke zu “EU verschleudert Steuergelder um seinen Bonzen Geld für Scheinbüros zu schenken

  1. Konstatierer

    Wie hiess es doch schon vor mehr als 100 Jahren von einem, der damals schon das entstehen einer europäischen Regierung prophezeit hat? Diese wird in Tat und Wahrheit teuflisch und korrupt sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s