Grüner Bonze Kretschmann sagt was die Grünspinner für ein beknackter Haufen sind

Grüner Bonze sagt wie gehirngepickt die Grünspinner sind

Kretschmann sagte wie selbstmörderisch die  Grünspinner handeln indem sie alle Benzinautos und alle Dieselautos bis 2030 verbieten. Ich weiß ja nicht wie es mit dem Horizont von Grünen ist – ehrlich gesagt haben sie meiner Meinung nach keinen und ersetzen diesen Mangel mit Ideologie – aber ich kann mich locker 13 Jahre zurückerinnern. In 13 Jahren dürfen wir unsere Autos nicht mehr fahren! So wollen es die Grünspinner!

Leser schreibt:

Wenn ich die F….e des Hofreiter sehe, der seit 20 Jahren endlich mal wieder zum Friseur gehen müsste, dann überkommt mich die Versuchung mir die Reinigungen aus der Zeit des Roms des Sulla oder des Caesar zurückzuwünschen in der auf Proskriptionslisten dazu aufgefordert wurde die Staatsfeinde wegzumachen, wer es tat erhielt deren Vermögen. So wurde Crassus der reichste Mann seiner Zeit.

Anderer Leser schreibt und schickt ein Bild seines Einkaufswagens:

Ich erledige alle meine Einkäufe mit meinem Saurer, den ich gebraucht von der Schweizer Armee erwarb. Auch den täglichen Zigarettenkauf erledige ich damit, natürlich kippe ich den vollen Ascher immer auf die Straße. Mein Saurer ist ein klasse Stück Technik!

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/66/1964_saurer_2_dm_1.jpg
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/66/1964_saurer_2_dm_1.jpg

 

Er schluckt rund 22 Liter Diesel auf 100 Kilometer. An roten Ampeln drücke ich immer im Leerlauf aufs Gaspedal weil der Auspuff so satt klingt.

Weiterer Leser verkündet:

Kein Grund zur Aufregung, Genossen und Genossinnen! In 13 Jahren wird es keine Grünen mehr geben. Falls noch jemand aus dieser Mischpoche leben sollte, was unwahrscheinlich ist, denn das „große Abräumen“ steht bevor, dann wird er leugnen jemals der verbrecherischen Ideologie der Grünen gefolgt zu sein.

Advertisements

2 Gedanken zu “Grüner Bonze Kretschmann sagt was die Grünspinner für ein beknackter Haufen sind

  1. h die allerletzten Rostlauben (Autos zu sagen wäre geschmeichelt), was zählte war der obligatorische Aufkleber „Atomkraft ? Nein Danke“. Statt heute mit dem Fahrrad in den Bundestag zu fahren,hat man gelernt die Annehmlichkeiten von Nobelkarosse und Chauffeur zu schätzen. Fahrräder sind für’s Volk da. Da sieht man doch gleich wie verlogen und dumm diese Spinatfresser sind.

  2. Klaus P.

    Wie weiter oben schon geschrieben wurde wird es diese Kuhfladen-Faschisten nicht mehr lange geben. Für diese von der CIA geschaffene Drecksbande wird es einen sehr heftigen Aufschlag auf den Boden der Tatsachen geben. Den Weg nach Workuta werden die nicht mehr antreten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s