Eindringlinge bekommen Schießausbildung

Info-Direkt:

Schweden: „Flüchtlinge“ bekommen eine Schießausbildung

Ein Artikel der schwedischen Tageszeitung „Allehanda“ verbreitet sich gerade wie ein Lauffeuer in den sozialen Netzwerken. Darin wird eine besonders obskure „Integrationsmaßnahme“ für „Flüchtlinge“ vorgestellt: eine Schießausbildung.

Das Interesse an dem angebotenen Ausbildungskurs würde seit Frühling „explodieren“, ist im Text zu lesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s