Wegen Terrorverdacht wurde Großveranstaltung „Rock am Ring“ geräumt – Update

Der Westen ist innerlich hohl und ohne Werte.
Das Christentum wird von Kirchenfürsten verraten.
Die Dekadenz, Degeneration und Verkommenheit des Westens mit seiner Hohlheit erkennt man prächtig an Veranstaltungen wie „Rock am Ring“.
Insassen des Westens sind oftmals nicht nur ethisch sondern auch birnenmäßig hohl (was keineswegs immer ihre eigene Schuld sein muß, denn sie wurden seit ihrem Babyalter über Kindergarten, Schule, Uni und GEZiefer zu dem konditioniert, indoktriniert und pervertiert was sie jetzt darstellen). Darum lieben sie es massenhaft mit anderen Hohlkörpern zusammenzukommen und den dadurch entstehenden Lärm zu genießen. Jetzt wurde einem dieser Zerrbilder des Menschseins ein jähes Ende gesetzt. Wetten daß viele der vorzeitig nach Hause Geschickten nicht wußten was sie mit sich anfangen sollten?

„Rock am Ring“ wegen Terrorgefahr abgebrochen

Terror- Alarm bei „Rock am Ring“ in Deutschland: Das von Zehntausenden Musikfans besuchte Festival in Nürburg ist am Freitagabend wegen Terrorgefahr abgebrochen worden.

Terror lag auch in dem dort vorher erzeugten Lärm und er liegt in den gräßlichen Geräuschen, die beim GEZiefer alias öffentlich-rechtlichen Sendern als „Musik“ bezeichnet werden. Vom Säuglingsalter an werden Menschen im Westen mit dämonischer primitiver Klopf- und Schlag“musik“ gequält. Diese „Musik“ apelliert ausschließlich an die untersten Chakren und wird aus einem eindeutigen Grund auch „Bumsmusik“ genannt.

Vermutlich sind die gemeinen Besucher von Veranstaltungen wie Rock am Ring schon viel zu degeneriert & dekadent als daß man ihnen noch helfen könnte indem man sie einer liebevollen, läuternden, langen Therapie im Arbeitslager unterzieht.

Der Westen fault simultan auf allen Ebenen: So primitiv wie das meist englischseiende Gekreische (Beispiel für primitiven Inhalt: „Baby, Baby, Baby“) ist das Zeug was oftmals als moderne Architektur ausgegeben wird. In Theatern werden Klassiker mittels Inszenierungen in den Dreck gezogen. Der seelisch kaputte Westen ist in genau der gleichen vertierten Situation wie Lemuria und Atlantis kurz vor ihrem Untergang.

Update

Der Veranstalter von Rock-am-Ring zieht vom Leder. Er schreit. Er zappelt. Er fuchtelt. Ist er von Dämonen, Beelzebub oder von Dschinns besessen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s