Wir sind dabei: Wir erleben den Anschlag gegen Volk, Kultur und Heimat

Junge Freiheit:

Einwanderungskrise

Nur eine Atempause

Die Einwanderungskrise geht erst richtig los. Die Folgen werden das Gemeinwesen sprengen. Doch Politik und Leitmedien werden die ungelöste Krise weiter bis zur Wahl ignorieren. Wer den absurden Beschwichtigungen glaubt, für den wird es ein bitteres Erwachen geben. Ein Kommentar von Michael Paulwitz. mehr »

Advertisements

2 Gedanken zu “Wir sind dabei: Wir erleben den Anschlag gegen Volk, Kultur und Heimat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s