Merkel-Regime bringt Fake-News mit Hilfe vom GEZiefer

Merkel-Regime und GEZiefer arbeiten zusammen. Zum GEZiefer gehören ARD, Tagesschau, ZDF, DLF und alle öffentlich-rechtlichen Gehirnwaschanstalten.
Das GETiefer lebt wie die Made im Speck, es schwimmt im Geld. Das GEZiefer lebt von millionenfachen Zwangsgeldabpressungen, die auch denen mittels Gewalt abgenötigt werden, die, weil sie ihre Gehirne nicht zerstören lassen wollen, keine Produkte des GEZiefers konsumieren.
Das GEZiefer setzt absichtlich täglich Dutzende Bugs in die  zentrale Datenverarbeitungsanlage eines jeden Menschen, die jeder Mensch immer bei sich trägt in einer extra dafür geschaffenen Schutzhülle  namens Kopf. Bugs verhindern die rechte aka richtige Datenverarbeitung.
Das GEZiefer wird auf unsere Kosten fürstlich bezahlt und sendet nur die Lügen die das Regime will. Die hohen Posten beim GEZiefer werden vom Regime besetzt.

Vera Lengsfeld Blog:

Fake News von der Bundesregierung

Geolitico:

Ein fragwürdiges „Rechts-Gutachten“

Advertisements

Ein Gedanke zu “Merkel-Regime bringt Fake-News mit Hilfe vom GEZiefer

  1. Hatten wir alles schon,hieß damals „Gleichschaltung der Medien“, ist nur heute noch hinterhältiger. Alter Wein in neuen Schläuchen. Und die alles glaubenden Deutschen fallen wieder drauf rein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s