Professor für Psychiatrie diagnostiziert Macron als Psychopathen

Das Interview des italienischen Profs ist mit französischen Untertiteln versehen. Der Professor nennt Macron „einen Psychopathen der nur für sein persönliches Wohl agiert.“

„Macron ist Psychopath“: Analyse eines italienischen Psychiaters

„Macron est un psychopathe“ : l’analyse d’un psychiatre italien

Le professeur Adriano Segatori est un psychiatre et psychothérapeute italien. Son analyse du profil d’Emmanuel Macron, basée notamment sur sa biographie et ses images de campagne, le pousse à conclure, de manière très argumentée : « Macron est un psychopathe qui travaille uniquement pour lui-même. »

Der junge Emmanuel Macron erlitt im Alter von 15 Jahren einen schlimmen sexuellen Angriff durch seine Lehrerin, die zu dieser Zeit 39 Jahre alt war.

Serienkiller zerstören Familien während die Psychopathen in Posten auf den Gipfeln von Politik und Wirtschaft die Gesellschaften ruinieren.

Macron liebt Frankreich nicht und kämpft nicht für das Volk von Frankreich.

Macron liebt sich selbst enorm und er kämpft um seine zerbrechliche Identität zu bewahren.

Advertisements

3 Gedanken zu “Professor für Psychiatrie diagnostiziert Macron als Psychopathen

  1. B. Springer

    Was meine 42-jährige Lateinlehrerin mit mir, als ich 14 war, nach dem Unterricht im Lehrerzimmer machte soll ein Angriff gewesen sein? Der Psychiater hat doch einen Hau. Der ist selber reif für die Klapse.

  2. GvB
  3. dora mince

    der narzistische Besserwisser-Professor selbst gehört in die Klapsmühle damit wir von solchen Analysen verschont bleiben. Echte Liebe geht über alles und das ist hier bestimmt so…Ich finde dies eine wunderschöne Liebesgeschichte. Macron ist für mich ein Intellektueller der mal den Deutschen mit harten Fakten vorbeikommen wird und die Merkel-Dynastie ins wanken bringen wird……

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s