Macron will Deutsche melken: Deutsche sollen Frankreichs Schulden zahlen

Deutsche sollen arbeiten bis 75 damit Franzosen mit 62 in Rente gehen, wenn es nach Macron geht. Er will das französische Renteneintrittsalter von 62 Lenzen beibehalten.

Tichys Einblick:

Macrons europäische Transferunion

Macron will Anleihen aller Euro-Länder (Eurobonds), „Bankenunion“, gemeinsame Einlagensicherung und EU-Arbeitslosenversicherung. Vergemeinschaftungen. Sie machten die EU definitiv zur Transferunion. …

Transferunion ist der geschwollene Begriff dafür daß die Deutschen für die Faulheit und das süße Leben anderer arbeiten und zahlen sollen.

Advertisements

4 Gedanken zu “Macron will Deutsche melken: Deutsche sollen Frankreichs Schulden zahlen

  1. Detlef

    In der Tat hat sich Macron schon mehrfach diesbezüglich klar geäussert und entspricht wohl auch voll der Brüsseler Linie, aber auch derjenigen der Italiener und weiteren Verbündeten. Es ist wohl absehbar, dass sich Deutschland alles andere als knausrig wird zeigen müssen. Zumindest der Profit aus dem für Deutschland zu tiefen Eurokurs wird abzugelten sein. Schlussendlich hat man seinerzeit dem Mitterrand auch den Euro als Vergeltung für sein Einverständnis zur Wiedervereinigung zugebilligt.

  2. Paul

    Macron will Deutschland zahlen lassen.

    Allerdings sind Macrons Ideen gefährlich!

    Der Art. 110 GG „Haushaltsgesetz“ kann hierbei noch nicht einmal durch den Bundestag geändert werden!

    Denn GG Art 110 ist einer der Grundpfeiler der Deutschen Souveränität!

    Für Macrons gefährliche Idee wäre sogar eine Neugründung der Republik Deutschland, durch eine Verfassungsgebenden Versammlung nötig!

    http://www.wiwo.de/politik/europa/hans-werner-sinn-emmanuel-macrons-ideen-sind-gefaehrlich/19819500.html

  3. Paul

    Was Macron und die EU, aber auch unsere Links- (rot) Grünen „Elite“ da für Pläne mit Deutschem Geld planen, ist zutiefst Illegal!
    Deutschland soll für die ganze Südliche EU zahlen.

    Macrons neuer EU- „Plan“ ist voll von gefährlichen Ideen!

    Der Art. 110 GG „Haushaltsgesetz“ kann hierfür noch nicht einmal durch den Bundestag geändert werden!

    Denn GG Art 110 ist einer der Grundpfeiler der Deutschen Souveränität!

    Für Macrons gefährliche Idee wäre sogar eine Neugründung der Republik Deutschland, durch eine Verfassungsgebenden Versammlung nötig!

    http://www.wiwo.de/politik/europa/hans-werner-sinn-emmanuel-macrons-ideen-sind-gefaehrlich/19819500.html

    1. Vidar✠

      „Deutschland soll für die ganze Südliche EU zahlen.“

      Tun Wir bereits!

      Ein „Über-Versailles“ hat Rudolf Augstein den Euro einmal genannt. Das war in den Augen der Zeitgenossen eine maßlose Übertreibung, die dem SPIEGEL-Herausgeber den Vorwurf eintrug, deutschnational zu denken. Aber Augstein hatte nur aufmerksam die französischen Tageszeitungen gelesen. „‚Deutschland wird zahlen‘, sagte man in den Zwanzigerjahren. Heute zahlt es“, triumphierte der „Figaro“, als klar war, dass die Einführung des Euro endgültig sein würde. „Maastricht, das ist der Versailler Vertrag ohne Krieg.“

      http://www.spiegel.de/politik/deutschland/moscovici-jan-fleischhauer-ueber-frankreichs-eu-waehrungskommissar-a-991900.html

      „Denn GG Art 110 ist einer der Grundpfeiler der Deutschen Souveränität!“
      Soll das ein schlechter Witz sein? Welche Souveränität?

      „Für Macrons gefährliche Idee wäre sogar eine Neugründung der Republik Deutschland, durch eine Verfassungsgebenden Versammlung nötig!“

      U-Boote wie dieser H.-W. Sinn lassen immer was von „Verfassung“ verlauten. Da werden Begriffe verdreht das nichteinmal Orwells Neusprech mithalten kann.

      http://artikel20gg.de/Texte/Carlo-Schmid-Grundsatzrede-zum-Grundgesetz.htm

      „Meine Damen und Herren! Worum handelt es sich denn eigentlich bei dem Geschäft, das wir hier zu bewältigen haben? Was heißt denn: Parlamentarischer Rat ? Was heißt denn: Grundgesetz ? Wenn in einem souveränen Staat das Volk eine verfassunggebende Nationalversammlung einberuft, ist deren Aufgabe klar und braucht nicht weiter diskutiert zu werden: Sie hat eine Verfassung zu schaffen.

      Was heißt aber Verfassung ? Eine Verfassung ist die Gesamtentscheidung eines freien Volkes über die Formen und die Inhalte seiner politischen Existenz. Eine solche Verfassung ist dann die Grundnorm des Staates. Sie bestimmt in letzter Instanz ohne auf einen Dritten zurückgeführt zu werden brauchen, die Abgrenzung der Hoheitsverhältnisse auf dem Gebiet und dazu bestimmt sie die Rechte der Individuen und die Grenzen der Staatsgewalt. Nichts steht über ihr, niemand kann sie außer Kraft setzen, niemand kann sie ignorieren. Eine Verfassung ist nichts anderes als die in Rechtsform gebrachte Selbstverwirklichung der Freiheit eines Volkes.


      Damit glaube ich die Frage beantwortet zu haben, worum es sich bei unserem Tun denn eigentlich handelt. Wir haben unter Bestätigung der alliierten Vorbehalte das Grundgesetz zur Organisation der heute freigegebenen Hoheitsbefugnisse des deutschen Volkes in einem Teile Deutschlands zu beraten und zu beschließen. Wir haben nicht die Verfassung Deutschlands oder Westdeutschlands zu machen. Wir haben keinen Staat zu errichten.“

      Art. 146 GG

      Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.

      Soll heißen: Gilt noch gar nicht! Und dann auch nur fürs deutsche Volk (nicht die Bevölkerung). Und verliert seine Gültigkeit sobald eine VERFASSUNG in Kraft tritt.

      Steht doch alles drin, nur lesen muß man es halt mal.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s