Bellen plumpst auf 3 Prozent „Beliebtheit“

Epoch Times:

Österreich und das Kopftuch: Bundespräsident stürzt in seiner Beliebtheit auf 3 Prozent ab

… Das ist der schlechteste Wert, den ein Bundespräsident in Österreich jemals erreichte.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Bellen plumpst auf 3 Prozent „Beliebtheit“

  1. Konstatierer

    Zu späte Erkenntnis vieler Oesterreicher wie seinerzeit beim Adolf, als man ihn bei seinem Einzug im Oesterreich 1938 frenetisch gefeiert hat. Dabei hatte man reichlich Zeit, anhand vieler seiner Aussagen in der Vergangenheit klar zu erkennen, wes Geistes Kind dieser Bello ist. Nun ist er mal da in der Hofburg als Repräsentant Oesterreichs, der grasgrüne Multikulturalismus-Fanatiker.

  2. Carlotta

    Ob dieser Bellen jemals „Beliebtheit“ für sich beanspruchen konnte, wird stark bezweifelt.
    Leider ist es gängige Praxis, am Wähler vorbei, Kandidaten in einstmals hohe Ämter zu hieven.

    Und Bellen plumpst hoffentlich bald dorthin, wohin er gehört, plumps!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s