Wer die Lüge von ‚menschengemachter Erderwärmung‘ glaubt hat überhitztes Hirn: April war brutal kalt

Krone:

Das war der kälteste April seit neun Jahren!

Es kommt Ihnen nicht nur so vor, es ist auch so: Der heurige April ist kühler als die Jahre zuvor

Advertisements

2 Gedanken zu “Wer die Lüge von ‚menschengemachter Erderwärmung‘ glaubt hat überhitztes Hirn: April war brutal kalt

  1. Pingback: Wer die Lüge von ‚menschengemachter Erderwärmung‘ glaubt hat überhitztes Hirn: April war brutal kalt | volksbetrug.net

  2. kießig

    Die Wissenschaft ist Trial and Error. Die Qualität von Aussagen wird auch in der Haltung
    von Wissenschaftlern zu ihren Ansichten deutlich. Mit der Erklärung “ die Debatte um die Ur-
    sachen der sog. Erderwärmung ist beendet“ disqualifizieren sie sich selbst. Zu viele Unge-
    reimtheiten , unerklärte Fakten u.ä. raumen den Thesen den sog. Klimaforschern nur einen
    geringen Rang ein. Einem nichtlinearem chaotischem System wie dem Klima kann man nicht
    mit linearen Regressionsansätzen nahekommen. Die vorhergesagten Erwartungswerte über nächste 10 und mehrJahre sind allein Behauptungen. Ich habe Respekt vor den „Ergebnissen“
    von Forschern über das Klina.; sie müßten aber über das Sppektakel von Al Gores Film hin-
    ausgehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s