Neuer Terror in Paris: Auf Prachtstraße Champs-Elysées

Krone:

Der sechste Terroranschlag in Paris in drei Jahren

Wieviel Leid muss eine Stadt noch ertragen? Drei Tage vor der ersten Runde der Präsidentenwahl in Frankreich ist mitten in Paris erneut ein islamistisch motivierter Terroranschlag verübt worden. … Es war der bereits sechste Anschlag in der französischen Hauptstadt

Krone:

IS- Terror in Paris: Polizist und Angreifer getötet

Figaro

L’État islamique revendique l’attaque sur les Champs-Élysées

Der neue Terrorangriff geschah genau zu der Zeit zu der die französischen Präsidentschaftskandidaten im TV diskutierten. Schlagartig verließen alle Zuschauer diesen Kanal und glotzen bei dem anderen Kanal der über den neuen Terroranschlag berichtete.

Le Point:

„15 Minutes pour convaincre“ : quand soudain tout bascule sur France 2

Par Clément Pétreault

La dernière prestation médiatique des candidats à la présidentielle a été bouleversée par l’attentat sur les Champs-Élysées survenu en cours d’émission.

Advertisements

4 Gedanken zu “Neuer Terror in Paris: Auf Prachtstraße Champs-Elysées

  1. Beobachter

    Interessant dabei ist insbesondere die ganz besondere Berichterstattung im Mainstream. Ganz besonders gross hervorgehoben wird dabei, dass es sich beim Täter um einen französischen Staatsbürger handle, was das immer auch heissen mag. Ich würde meinen, umso schlimmer.

  2. Der grüne Heinrich

    Nicht wenige grüne Heinrichs und rote Augusts sollen meinen, man sollte sich am besten langsam an solche Ereignisse gewöhnen und nicht so ein Geschrei deswegen machen.

  3. Gaston der Leser

    Oh je, ein höchst unpässliches Ereignis und das noch zu einem höchst unpässlichen Zeitpunkt für die Redaktionen des Mainstreams. Was wird wohl das beste Rezept sein, die Gastons möglichst zu beschwichtigen.

  4. Vorsichtiger

    Wenn das so weitergeht, sollten die auswärtigen Aemter für Paris-Besucher langsam die dringende Empfehlung abgeben, vor Reisen in diese Stadt nicht vergessen, ein Testament zu verfassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s