Weg mit „GEZ-Gebühr“! (Mit „Ficken, Titten und Kloschüssel“)

Sputnik:

Weg mit „GEZ-Gebühr“! – AfD will ARD und ZDF auflösen

… Der öffentlich-rechtliche Rundfunk in der Bundesrepublik gewährleiste „vielerorts nicht mehr“ seine Vorgabe aus Artikel 5 des Grundgesetzes, „dass er vor allem nüchtern, klar und ausgewogen zu sein hat“.

RT Deutsch:

Ficken, Titten und Kloschüssel: Der GEZ-finanzierte Bildungsauftrag von ARD und ZDF im Internet

Befreit Deutschland vom GEZiefer!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Weg mit „GEZ-Gebühr“! (Mit „Ficken, Titten und Kloschüssel“)

  1. Für den geistigen Durchfall einschließlich staatlich verordneter Gehirnwãsche noch Geld zu verlangen ist mehr als frech. Was müssen die Intendanten dieser Sender verkommen sein, um uns solchen Dreck vorzusetzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s