Berlin neuem Terroranschlag um Haaresbreite entronnen

Krone:

Berlin: Im letzten Moment Terroranschlag vereitelt

In Deutschland ist offenbar im letzten Moment ein Terroranschlag verhindert worden. Der mutmaßliche Attentäter, ein 25- jähriger Marokkaner, wurde nur wenige Stunden vor der geplanten Tat verhaftet in einem Flüchtlingsheim in Sachsen.

Advertisements

5 Gedanken zu “Berlin neuem Terroranschlag um Haaresbreite entronnen

  1. #Stockholm: Ihr Name war #Ebba

    #Stockholm: Ihr Name war #Ebba, nicht #AylanKurdi, darum soll das niemand sehen! Die kleine Ebba Åkerlund war 11 Jahre alt, als ein islamischer Terrorist sie in Stockholm mit einem gestohlenem Lastwagen überfuhr. Die Medien zeigen diese Bilder nicht, denn die Wahrheit soll niemand sehen. http://opposition24.com/stockholm-ihr-name-ebba/307701

  2. Vor Spiel gegen AS Monaco Scheiben geborsten! Explosion am Bus des BVB

    Vor Spiel gegen AS Monaco Scheiben geborsten! Explosion am Bus des BVB Vorfall vor dem Champions-League-Viertelfinale des BVB gegen den AS Monaco! Laut Polizei NRW soll es am Mannschaftsbus des BVB eine Explosion gegeben haben. Eine Person wurde verletzt. Uefa und Verein beraten über eine Spielabsage. http://www.focus.de/sport/fussball/vor-spiel-gegen-as-monaco-scheiben-geborsten-explosion-am-bus-des-bvb_id_6941482.html

  3. Vor Spiel gegen AS Monaco Scheiben geborsten! Explosion am Bus des BVB

    http://www.focus.de/sport/fussball/vor-spiel-gegen-as-monaco-scheiben-geborsten-explosion-am-bus-des-bvb_id_6941482.html Drei Sprengsätze sollen am Mannschaftsbus von Borussia Dortmund explodiert sein. Das berichtet die Polizei. Der Sprengstoff war wohl vor dem Bus auf der Straße deponiert. Der BVB twittert: „Bombenexplosion am Mannschaftsbus am Mannschaftshotel. Spieler in Sicherheit. Keine Gefahr im und am Stadion. Weitere Infos folgen.“

  4. Berliner Schule verbietet Lehrerin einen Kreuz-Anhänger

    Berliner Schule verbietet Lehrerin einen Kreuz-Anhänger Die Dienstanweisung kam plötzlich. Von einem Tag auf den anderen soll eine Berliner Lehrerin ohne ihre Kreuzkette in der Schule erscheinen. Der Fall zeigt: Das Neutralitätsgesetz schränkt nicht nur Muslime ein.Einer Lehrerin aus dem multikulturellen Stadtteil Wedding soll per Dienstanweisung verboten worden sein, eine Kette mit Kreuzanhänger zu tragen. https://www.welt.de/vermischtes/article163634611/Berliner-Schule-verbietet-Lehrerin-einen-Kreuz-Anhaenger.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s