Österreich will keine illegalen Zudringlinge aus Italien oder Grie aufnehmen

Epoch Times:

Flüchtlingsverteilung in der EU gescheitert? – Österreich will keine Migranten aus Italien und Griechenland aufnehmen

Die Umsiedlung von Flüchtlingen aus Griechenland und Italien in andere EU-Staaten ist ein praktisch gescheitertes Projekt. Jetzt will Österreich ganz aussteigen. Mehr»

Macht endlich die Grenzen dicht! Körper ohne Grenzen sind offen für jede Infektion.

Davon werden Zudringlinge nicht zu „Flüchtlingen“ indem man sie wahrheitswidrig ständig fälschlich als „Flüchtlinge“ bezeichnet. Es sind illegale Eindringlinge, das kann man anhand der Definition der Genfer Flüchtlingskonvention nachlesen. Und selbst wenn es wirklich Flüchtlinge wären – Ultra posse nemo obligatur (über seine Kräfte hinaus kann keiner verpflichtet werden). Was gehen uns in Mitteleuropa Leute aus fremden Kontinenten an? Wir haben für die keinerlei Garantenpflicht aber wir haben Garantenpflicht für Deutsche.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s