Harvard prophezeit daß Resistenz gegen Antibiotika bald jedes Jahr 10 Mio Menschen dahinrafft

Was bedeutet eine Verminderung von  jährlich zehn Millionen bei einer Überbevölkerung von rund 8 Milliarden, die sich währenddessen emsig weiter reproduziert?

Express (mit Videos):

Antibiotische Apokalypse: Harvard enthüllt Szenario des Untergangs das jährlich 10 Millionen töten könnte

ANTIBIOTIC APOCALYPSE: Harvard reveals doomsday scenario that could KILL 10 million a year

A TERRIFYING video put together by a team of Harvard academics has revealed exactly how antibiotic resistance could end up killing 10 million a year in just three decades

Binnen dreißig Jahren kann Resistenz gegen Antibiotika tödlicher werden als Krebs und Herzkrankheiten.

Within just three decades, antibiotic resistance could become  deadlier than cancer and heart disease.

Käme es dabei angesichts der sich weiter reproduzierenden Ausgangsbasis von rund 8 mal 10 hoch 9 überhaupt zu einer Nettoverminderung?
Ist das weltweite Kardinalproblem nicht die Überbevölkerung?

Was veranlaßt die Menschheit zu glauben ihr solle es unbedingt anders ergehen als der Dinosaurierheit?
Wer interessiert sich eigentlich wirklich ernsthaft für das Abstraktum ‚Menschheit‘?

Außerdem werden nach Ansicht grimmiger Greise die Menschen ohnedies in Bälde entmachtet von ihren selbstgeschaffenenen elektronischen nanoprozessuralen Siliziumwesen.
Falls sie nicht zuvor vom „Dritten Durchgang“ aka „WW III“ eliminiert wurden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s