Seher Karim: „Es wird schieflaufen!“

Conservo:

Imad Karim: „Es wird schieflaufen!“

Im Zeitalter des Globalismus braucht man keine Kriege, um einen Kulturkreis, eine Nation, ein Land oder eine Gesellschaft zu zerstören. Es reicht, eine „konsequente“ Politik der Relativierung, eine Art Kulturrelativismus zu verfolgen, um die Gesamtheit eines mikro-und makrosozialen Gebildes, binnen zwei bis drei Generationen vollständig zu zerstören.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Seher Karim: „Es wird schieflaufen!“

  1. Gottfried von Werdenberg

    Dazu passt die Vision des Sehers Werdenberg die da nach Einwanderung vieler fremder Leute lautet: Deutschland wird destabil werden, ausbluten und sich nicht mehr erholen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s