GEZiefer quält Mutter mit Baby

Das GEZiefer ist die Propagandatruppe des Merkel-Regimes.
Paradigmatisch kann man am GEZieferteil Deutschlandfunk rund um die Uhr studieren wie verlogen Propaganda für das Regime gemacht wird, wie nur Labereien von Interviewpartnern , die dem Regime genehm sind, gesendet werden, wie hemmungslos Fakten unterdrückt werden, Fakten, die man beispielsweise auf dem Internetauftritt des britischen Mediums Express mühelos erfahren kann, die aber vom GEZieferbestandteil DLF totgeschwiegen werden.

Die Frechheit des Regimes für das GEZiefer auch dann Zwangsgelder zu fordern und einzutreiben wenn man an den Drecksprodukten des GEZiefers nicht partizipiert entlarvt die sittliche Verkommenheit des Merkel-Regimes, entstellt das Regime zur Kenntlichkeit. Nirgendwo sonst auf dieser Erdkugel – außer bei Mafia und GEZiefer – muß man Zwangsgelder für etwas zahlen was man weder bestellte noch konsumiert.

Epoch Times (mit Foto der Quälung von Mutter und Säugling):

GEZ-Verhaftung: Mutter mit Baby in Zelle gesteckt wegen nichtgezahlter Rundfunkgebühr

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s