Tourismus nach Türkei knickt ein

Krone:

Nach Erdogan- „Amoklauf“ stürzt Türkei- Tourismus ab

Militärputsch, Terrorgefahr und nun Präsident Recep Tayyip Erdogans „Amoklauf“ gegen Europa wegen Verboten von Politikerauftritten: Die Dauerkrise in der Türkei lässt den Tourismus abstürzen. …

Advertisements

Ein Gedanke zu “Tourismus nach Türkei knickt ein

  1. GvB

    Das ist gut so. Es gibt ja noch andere Strand-Gastländer wie Griechland und Spanien und Portugal…

    Kann Erdogan nicht seine Landsleute nach Antalya, Alania und Belek einladen. Da sind jetzt Zimmer frei..Also genug Platz für ..“Haustürken“ aus Alemanya auf Lebenszeit 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s