Lügenpresse will nicht gefilmt werden, Video

Lügenpresse will nicht gefilmt werden 😀 – 11. Bärgida 13.02.2017

PI:

Bärgida: Lügenpresse will nicht gefilmt werden

Bei der jeden Montag in Berlin stattfindenden “Bärgida”-Kundgebung tauchte letzte Woche auch ein ARD-Kamerateam auf, das die Teilnehmer der Demo abfilmte. Einer der Demonstranten drehte den Spieß um und filmte sodann das Kamerateam, was Journalisten bekanntlich gar nicht behagt. …

Advertisements

3 Gedanken zu “Lügenpresse will nicht gefilmt werden, Video

  1. Pingback: Lügenpresse will nicht gefilmt werden, Video | volksbetrug.net

  2. Martin

    Das Video ist bei Youtube nicht abrufbar wegen Länderzensursperre. Vielleicht kann es jemand bei anderen Quellen hochladen. Ich hätte zu gerne die Gesichter der Damen und Herren Berufs…… und Wahrheits….. gesehen.

  3. Herakleios

    Hmm, wenn ich versuche das Video zu starten, erhalte ich von YouTube die vielsagende Meldung: „Dieser Inhalt ist in diesem Landes-Domaine nicht verfügbar.“ Hat da etwa wieder die StaSi-Truppe der Amadeu Antonio Stiftung mit ihren Zensur-Maßnahmen zugeschlagen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s